Menu schließen

funktionsterm aufstellen

Frage: funktionsterm aufstellen
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 254
0
hallo,

bei einer ganzrationalen funktion ist
der wendepunkt bei X=1 Die Wendenormale
verläuft in diesem punkt parallel zur
Geraden y= -2x
ich soll einen funktionsterm aufstellen
könnte ich f`(1)= -2 als bedingung nehmen?

danke für die hilfe!
Frage von bega | am 02.09.2012 - 21:53


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Lukas_Jochum (ehem. Mitglied) | 02.09.2012 - 23:10
"könnte ich f`(1)= -2 als bedingung nehmen?"

Nö.
Die Steigung der Normalen wird nicht durch f` erfasst.
Zudem fehlt der Grad der Funktion. Dadurch wird die Aufgabe ziemlich kreativ.


Autor
Beiträge 254
0
Antwort von bega | 03.09.2012 - 12:42
auch nicht f`(1)=+2


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Lukas_Jochum (ehem. Mitglied) | 03.09.2012 - 13:53
"auch nicht f`(1)=+2"
Ist leider auch falsch.


Autor
Beiträge 254
0
Antwort von bega | 03.09.2012 - 14:08
wo mache ich den fehler?
ich weiß, dass die normale senkrecht
zur tangente ist. wenn die normale
die steigung -2 hat (die gleiche steigung
wie die Parallele) dann hat die tangente
doch die steigung 2 (m1xm2=-1)


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Lukas_Jochum (ehem. Mitglied) | 03.09.2012 - 14:15


Autor
Beiträge 254
0
Antwort von bega | 03.09.2012 - 14:22
vielen dank


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Lukas_Jochum (ehem. Mitglied) | 03.09.2012 - 14:24
Immer wieder gern.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: