Menu schließen

Borchert, Wolfgang - Die Küchenuhr: Fragen beantworten

Frage: Borchert, Wolfgang - Die Küchenuhr: Fragen beantworten
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 6
0
Hey

wir lesen gerade die gesichte "Die Küchenuhr" und haben einige Fragen über die geschichte :)

nennt die hauptpersonen ?
Wie stehen die personen am Anfang der geschichte zueinander?
Wie stehen die personen am schluss der geschichte zueinander?
Ordne die handlung der geschichte zeitlich ein .
vergangheit,gegenwart oder zukunft (welches ist den richtig ?)
zeitangaben der geschichte?
Beschriebe den ort oder die orte der geschichte?
Gib die handlung in schritten stichwortartig wieder .


ich muss das bis zum 20.2.12 haben


ich brauche dringend HILFE
Frage von mervealp | am 18.02.2012 - 15:07


Autor
Beiträge 34706
1535
Antwort von matata | 18.02.2012 - 15:12
Warum kannst du die Aufgabe nicht lösen? Wenigstens die Frage nach den Hauptpersonen müsstest du schaffen!
Du musst die Geschichte mehrmals lesen,
und immer wenn du eine Antwort gefunden hast, schreibst du sie sofort auf.

http://www.mondamo.de/alt/borchert.htm
Text

http://www.leixoletti.de/interpretationen/kuechenuhr.htm

http://www.lehrerbarth.de/Deutsch/D9/kuechenuhr-interpret01.htm

http://www.digitale-schule-bayern.de/dsdaten/585/407.pdf
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von mervealp | 18.02.2012 - 15:13
ich versthe das nich !


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von mervealp | 18.02.2012 - 15:17
bekomme ich keine antwort auf die fragen ? :( -.-


Autor
Beiträge 34706
1535
Antwort von matata | 18.02.2012 - 15:23
Ich möchte lieber, dass du das selber versuchst. Ich korrigiere dir die Lösungen nachher.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von mervealp | 18.02.2012 - 15:30
okey :) die hauptpersonen : die mutter und der junge mann
am anfang der geshichte stethen die personen zueinander wie denn ? das weiß ich nicht
Am schluss sthen die personen eng liebevoll zueinander oder ?
die zeit ist vergangheit bsp ging, trug, hielt,
ort : ehmmm weiß ich nicht
die handlungen in schritten stichwortartig an ? weiß net


Autor
Beiträge 11165
699
Antwort von cleosulz | 18.02.2012 - 15:49
Zitat:
bekomme ich keine antwort auf die fragen ? :( -.-


Narri, Narro .....

schon mal mit "googeln" versucht, wenn du schon nicht bereit bist, die Geschichte zu lesen?

http://de.wikipedia.org/wiki/Die_K%C3%BCchenuhr

Wie viele Personen gibt es in der Geschichte?
1. der junge Mann
2. der Mann, der neben ihm sitzt (der am Schluss ans Paradies denkt)
3. die weiteren Leute auf der Bank (mind. 1 Mann und mind. 1 Frau mit einem Kinderwagen)

Also insgesamt sind es mind. 3 oder 4 Personen.
Der junge Mann, die Frau und mind. 1 Mann (oder evtl. noch ein zweiter Mann, das ist mir nich ganz klar).

Hauptperson: ?
Um wen geht es in der Geschichte in der Hauptsache:
Um die Leute auf der Bank oder um den jungen Mann, der sich dazu setzt und von seiner Küchenuhr sowie seiner Mutter erzählt?

Wie stehen die Personen am Anfang der Gesichte zueinander?
- kennen sie sich schon vorher?
- sind sie Fremde, die sich zufällig treffen?

Und wie sind sie am Ende der Gesichte?
- dicke Freunde?
- flüchtige Bekannte?
- Personen, die sich treffen, unterhalten und dann ganz normal wieder auseinander gehen, um sich vermutlich nie mehr wieder zu begegnen?

Überlege dir mal, was die Leute auf der Bank über den jungen Mann denken.
Vielleicht halten sie ihn für verwirrt oder unter einem Schock stehend?
Was denkst du dir dabei?
Warum klammert sich der junge Mann an die Uhr? Sie ist doch kaputt.
Ist sie ein Erinnerungsstück? An wen? - seine Mutter?
Sieht er die die nächtlichen Essenszubereitungen in einem anderen Licht? - ein Liebensbeweis, den er so noch nicht gesehen hatte?

Denk mal darüber nach.

Ordne die Handlung der Geschichte zeitlich ein:
- wann passierte die Gesichte:

gestern
während des Krieges (1. oder 2. WK)
in der Zukunft?
Wann fallen/fielen Bomben?

Beschreibe den Ort der Geschichte:
- Welche Ortsbeschreibungen findest du?
Er kommt und setzt sich zu ihnen auf die Bank.
Wo steht die Bank? Findest du eine Angabe dazu?
Die Bank könnte überall stehen: Im Park, vor einem Haus oder in einem Luftschutzkeller.

Der Autor Wolfgang Borchert hat die Kurzgeschiche 1949 geschrieben.
Woher oder wohin könnte der junge Mann gekommen/gegangen sein?


Bis 20.02. hast du ja noch das ganze WE Zeit.

Die Antworten kannst du ja posten.

Narri, Narro .... bin schon fast wieder weg.
Vorgestern war ich ein , heute ein großes graues Tier!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: