Menu schließen

Exponentialfunktionen: Halbwertszeit

Frage: Exponentialfunktionen: Halbwertszeit
(3 Antworten)

 
Also ich habe hier folgende Aufgabe:

Als Halbwertszeit bezeichnet man die Zeitspane, in der sich ein Bestad B (t) halbiert.
Berechnen Sie die Halbwertszeit.

a)B (t) = 10 * 0,5^t --> Ich wollte jetzt wissen ob mein Weg richtig ist? 10* 0,5^t= 0,5 --> nach der Umstellung muss dann t= 3,11 herausmkommen, ist das jetzt richtig?



Vielen Dank für Eure Hilfe!
GAST stellte diese Frage am 13.02.2011 - 11:50

 
Antwort von GAST | 13.02.2011 - 11:52
ne,
der halbe bestand ist doch 5 und nicht 0,5.

 
Antwort von GAST | 13.02.2011 - 12:15
aso ok , der ganze bestand beträgt ja zu beginn 10 .

also lautet die gleichung 10*0,5^t =5 ?!?!

Wie ist es denn bei B (t)= 0,8^t -> 0,8^t = 0,5 ?

 
Antwort von GAST | 13.02.2011 - 12:22
ja, das ist ok .....

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

51 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: