Menu schließen

Sachtext anders schreiben

Frage: Sachtext anders schreiben
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hallo!

Ich wollte euch fragen ob einer mir helfen konnte diesen text anders zu formulieren :$ es wäre ganz nett, da ich ganz viele probleme habe texte auf deutsch zu schreiben (ich bin spanierin)

Funktionsprinzip:

Strahlengang:

Beim Eidophor-System wird das Licht einer Hochleistungs-Xenon-Gasentladungslampe über jalousienförmige Barrenspiegel in einen Hohlspiegel geleitet.
Gegenüber dem Hohlspiegel befindet sich eine Sammellinse bzw. das Objektiv, welches alle durch die Schlitze des Barrenspiegels gelangenden Lichtstrahlen auf den Bildschirm projiziert. Da der Barrenspiegel symmetrisch ist und sich genau im Mittelpunkt des Hohlspiegels befindet, wird das gesamte Licht zurück in die Quelle reflektiert und der Bildschirm bleibt zunächst dunkel.

Bilderzeugung:

Um ein Bild entstehen zu lassen, muss das Licht im Strahlenverlauf abgelenkt werden, sodass es die Spiegelbarren passieren kann. Der Hohlspiegel ist hierzu Bestandteil bzw. Anode einer Kathodenstrahlröhre. Auf dem Hohlspiegel ist eine dünne Ölschicht (ca. 14 μm Dicke) aufgebracht, welche vom Elektronenstrahl gescannt und in Abhängigheit des Videosignals unterschiedlich stark mit Elektronen beschossen wird. Die Ölschicht deformiert sich dadurch lokal, was eine geringe Ablenkung des Lichts verursacht. Die reflektierten Lichtstrahlen treffen dann nicht mehr genau auf den Barrenspiegel, sondern gelangen daran vorbei und werden vom Objektiv (Sammellinse) als Punkt auf den Bildschirm projiziert.

Die Ablenkung am deformierten Ölfilm wird dabei durch die optische Beugung an einem Phasengitter bzw. durch Brechung ähnlich wie bei der Schlierenoptik verursacht.

Farbprojektionen können durch den Einsatz von drei parallelen Eidophor-Systemen mit entsprechenden Farbfiltern erreicht werden.

Ausgereifte Eidophor-Systeme zeichneten sich durch eine für damalige Verhältnisse ausgezeichnete Bildqualität aus.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Eidophor



Danke im Voraus=)
Frage von Pau93 (ehem. Mitglied) | am 08.12.2010 - 18:31


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Pau93 (ehem. Mitglied) | 08.12.2010 - 18:48
Bitte
brauche eure hilfe


Autor
Beiträge 37207
1799
Antwort von matata | 08.12.2010 - 18:54
Hier gibt es auch noch einfachere Texte und Pläne, wie so ein Grossbildprojektor funkioniert:

Das Eidophor

http://www.ethistory.ethz.ch/besichtigungen/objekte/eidophor

http://www.enzyklo.de/Begriff/Eidophor

http://www.h-net.org/reviews/showrev.php?id=30812

http://wapedia.mobi/de/Eidophor
Dieser Text ist sehr einfach und auch kürzer geschrieben

Auf Google kannst du Bilder suchen: Eidophor+Images

Achtung: Beim Kopieren und Einfügen langer Links entstehen überflüssige Lücken in der Adresszeile. Also Adresszeile nach dem Einfügen kontrollieren und Lücken löschen, sonst gibt es eine Fehlermeldung oder der Link geht nicht auf.

Achtung:
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Pau93 (ehem. Mitglied) | 08.12.2010 - 19:00
Naja danke, das hilfst mir um mehr information zu haben, aber nicht um ein richtiges text zu haben =S


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Pau93 (ehem. Mitglied) | 08.12.2010 - 19:19
Bitte brauche dringend hilfe..:$

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: