Menu schließen

Area 51

Frage: Area 51
(15 Antworten)


Autor
Beiträge 0
7
Also ihr kennt doch sicher die Gerüchte und die Geschichte von Area 51.So viel wie über Area 51 bekannt ist.Nun frag ich euch was wäre wohl besser für die U.S.A.,wenn sie alles aufdecken und sich Kosten für Sicherheit sparen könnten und keine angst vor Spionen zu haben und wenn nicht sogar dass wenn welche das sehen und zb.
die letzte passende idee haben und somit die U.S.A. schnell zu einem Land des Hightechs machen. Oder die 2te Methode weiterhin in Geiheimniss leben und Wachpersonal zu verteilen über ein Gebiet was fast so Groß ist wie die Schweiz(laut aktuellen Berichten die geschätze größe von Area 51).
Tja nun frag ich euch was meint Geheim oder Offen
Frage von noname007 (ehem. Mitglied) | am 29.07.2010 - 00:46


Autor
Beiträge 724
0
Antwort von Kickaffe | 29.07.2010 - 01:11
ich bezweifel das es so ein Areal überhaupt gibt


jedoch würde ich es lieber geheim halten allein schon weil es dann geheim und aufregent ist...........das errinnert mich en bissl an so spionagefilme............Außerdem könnte man dann sagen das man alles allein rausgefunden hat und was viel wichtiger wäre man könnte dieses wissen für hunderte von Milliarden verkaufen wenn nicht sogar noch mehr


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von noname007 (ehem. Mitglied) | 29.07.2010 - 01:12
Dieses Areal gibts wirklich du kannst selbst bei google earth area 51 eingeben


Autor
Beiträge 724
0
Antwort von Kickaffe | 29.07.2010 - 01:17
mhhhh egal.................irgendwie glaub ich dich zu kennen vllt verwechsel ich dich auch nur aber heißt du zufälligerweise matthias ?


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von noname007 (ehem. Mitglied) | 29.07.2010 - 01:18
ne ich heiße Mike mhhh Wohnst du überhaupt bei mir in der nähe

 
Antwort von GAST | 29.07.2010 - 01:19
Zitat:
Dieses Areal gibts wirklich du kannst selbst bei google earth area 51 eingeben

Nuja AREA 51 ist zwar existent aber die Geschichte mit dem abgestürzten UFO was da angeblich liegen soll glaub ich trotzdem nicht.


Autor
Beiträge 724
0
Antwort von Kickaffe | 29.07.2010 - 01:22
nein du siehst du extrem ähnlich aus wie jemand den ich kenn aber naja nix für ungut :-D


Autor
Beiträge 7242
45
Antwort von John_Connor | 29.07.2010 - 01:25
Zitat:
Nuja AREA 51 ist zwar existent aber die Geschichte mit dem abgestürzten UFO was da angeblich liegen soll glaub ich trotzdem nicht.


Dann hast du wohl noch nicht die Doku `Independence Day` von Roland Emmerich gesehen!


Autor
Beiträge 724
0
Antwort von Kickaffe | 29.07.2010 - 01:28
ja genau weil was in Filmen passiert is Gesetz :-D :-D


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von -max- (ehem. Mitglied) | 29.07.2010 - 01:32
die Area51 hat eine geschätzte Fläche von 100km².
Die Schweiz hat über 40000km².

Bei der heutigen Technik für Sicherheitssysteme stellt man auch nicht einfach überall, ausser an den Durchfahrtsstellen, Wachposten hin.
Da wird mit Kamera u.A. überwacht.
Raketen-/Luftabwehr gibt es bestimmt auch.

Ich denke mal auch, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ein bewaffneter Einbruch überhaupt versucht wird eher gering sind.

Die ganzen Storys über Außerirdische etc. kannste knicken.
wissenschaftliche Untersuchungen über die Manipulation des Wetters gibt/gab es tatsächlich. Ob die das jetzt aber in der Area51 machen weiss ich natürlich nicht.

Dass da eine wissenschaftliche Einrichtung ist kann man sich natürlich vorstellen. Warum denn auch nicht. Gibt es ja auch nicht nur da in Amerika ^^
Ausserdem werden die eher Sachen erforschen, die für die Kriegsführung interessant sind.
Nicht die neueste Superwaschmaschine.

In sofern müssen sie sich natürlich vor Spionage schützen.
Betriebsspionage gibt es nunmal überall auf der Welt.
Sei es in Autokonzernen oder was weiss ich wo.


Autor
Beiträge 7242
45
Antwort von John_Connor | 29.07.2010 - 01:36
Area 51 könnte auch einfach ein Ablenkunsprojekt sein...


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von noname007 (ehem. Mitglied) | 29.07.2010 - 01:56
also hier auf so ner website die dadrüber berichtet
Zitat:
Nelli Air Base ( NAFB ). Hier entwickelt und testet die Airforce neue Flugzeuge und Waffensysteme.Das eigentliche
Testgelände, die AREA 51auch als Dreamland oder Schwarze Welt bekannt, ist wohl der bestgeschüzte Bereich der
. Hier ein link zur website http://www.paranormal.de/area51/area/


Autor
Beiträge 653
3
Antwort von Geissbock | 29.07.2010 - 07:57
Bei der ganze Sache geht es nicht um Geld, denn wer das Geld druckt, dem gehen Sparmaßnahmen sonstwo vorbei.
Es geht auch nicht um die USA, denn Ländergrenzen spielen dabei ebensowenig eine Rolle.
Ich kann dir "Disclosure Project" empfehlen, da berichten ehemalige ranghohe `Mitarbeiter` was da u.a. der Bevölkerung alles vorenthalten wird ... und gefordert wird, wie der Name schon sagt, die Offenlegung der ganzen geheimen Strukturen etc.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von -max- (ehem. Mitglied) | 29.07.2010 - 11:06
Zitat:
Area 51 könnte auch einfach ein Ablenkunsprojekt sein...


für den Allspark :>


Zitat:
also hier auf so ner website die dadrüber berichtet
[...]
. Hier ein link zur website http://www.paranormal.de/area51/area/


1. Warum wirfst du das jetzt einfach so in den Raum? Willst du damit jetzt irgendwas sagen oder ist das zur "allgemeinen Information?

2. das mit den Flugtests etc. stimmt wohl.
Trotzdem sollte man solchen Seiten mit Adressen wie "www.paranormal.de" u.. nicht zuviel Glauben schenken ^^


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von noname007 (ehem. Mitglied) | 29.07.2010 - 23:27
Ich hab vorher garnicht auf den Link geachtet XD

 
Antwort von GAST | 30.07.2010 - 01:43
die existenz von area 51 ist fakt. das gebiet ist kameraüberwacht und das betreten des bereiches ist strengstens untersagt.
was dort genau gemacht wird kann uns wohl niemand sagen. sonst wäre auch der große sicherheitsaufwand zu groß ;)
ALLE geschichten über area 51 sind bloß gerüchte. NIEMAND kann genau sagen was da abgeht.
ehemalige mitglieder wurden bei ihre entlassung eidesamtlich eingeschworen nichts über die area 51 preiszugeben. bei eidesbruch drohen den ehemaligen mitarbeitern lebenslange haftstrafen wegen vaterlandsverrat.
nur eine sache über area 51 ist sicher: dass nur eingeweihte personen bescheid wissen, was da abgeht.

einziges gerücht, das weitestgehend als sicher gilt ist, dass dort geheime militär-prototypen getestet werden, vom kampfjet bis hin zu drohnen & kampffahrzeugen.


um aber mal zu deiner frage zurückzukommen:

es würde absolut keinen sinn machen die geheimnisse der area 51 der öffentlichkeit preiszugeben. was soll das den wissenschaftlern dort bringen?!
stell dir mal vor staaten wie der iran oder nordkorea kämen an die pläne der wissenschaftler ran.
die könnten auf einmal atomsprengsätze bauen, mit denen sie nen ganzen kontinent platt machen könnten.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Computer & Technik-Experten?

78 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Computer & Technik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • My favourite ball sport
    Hallo Leute, Ich habe mir ein Text geschrieben und wollte fragen ob das passt. Ich warte auf ihre Antworten. MfG oldtimer ..
  • Englisch Bewerbung korrigieren :)
    Dear Sirs and Madams, I`m 17 years old and im currently attending the 11th class of the ** Gymnasium in ** , which i will ..
  • Referat in Englisch über Uluru: Bitte korrigieren
    Hello, I like to present you Uluru today. General Information: Uluru is the most famous mountain in Australia and therefore ..
  • Mein Referat so oke?
    Hi ich schreib mein Quali-Referat der ist Mündlich und ich wollte fragen ob er so passt. I want to tell you something about ..
  • Englsih Grammatik
    Hi Kann mir jemand helfen den folgenden Text auf Fehler zu korrigieren ? Danke Hermann is a small town in Missouri, ..
  • nette Ausdrücke sagen können
    hi, ich wollte mal fragen wie ihr so ganz nette ausdrücke sagen würdet, wenn jemand sich etwas schönes gönnt. mittagessen..
  • mehr ...