Menu schließen

lokale und absolute Extrempunkte

Frage: lokale und absolute Extrempunkte
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
96
wo liegt der Unterschied?


Warum soll man, wenn man eine Funktion in einem bestimmten Intervall betrachtet, die Ränder überprüfen?

und was sind Randextrema?
Frage von donytoni (ehem. Mitglied) | am 26.04.2010 - 09:37


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von Maddin. (ehem. Mitglied) | 26.04.2010 - 09:56
wenn du ein extrempunkt bestimmst, so gehst du erstmal davon aus, dass es sich dabei um einen lokalen Extrempunkt handelt.
Um das absolute Extremum zu ermitteln vergleichst du alle hoch- und tiefpunkte, die du hast, guckst welches am höchsten/tiefsten liegt und guckst ob die Randextrema nich vielleicht noch höher/tiefer liegen.

Randextrema sind die Funktionswerte an den Rändern des Intervalls bzw. des Definitionsbereichs. Auch in einem unbestimmten Intervall muss man sie miteinbeziehen, das sind dann lim x -> -unendlich und
lim x -> +unendlich

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: