Menu schließen

inhaltsangabe, zeitform

Frage: inhaltsangabe, zeitform
(2 Antworten)

 
he ich muss ne inhaltsangabe über des buch momo schreiben..ich weiß aber nich in welcher zeitform ..also des was in dem buch vorkommt war ja schon.....muss ich des in der vergangenheit schreiben?

In dem Buch Momo gehtoder ging? es um ein junges Mädchen namens Momo, das ganz alleine ohne Eltern in den Ruinen eines alten Amphitheaters auftauchte und wohnte. Bei den Leuten die in der nähe des Amphitheaters wohnten sprach es sich sich sehr schnell rum, dass es dort alleine war.
GAST stellte diese Frage am 31.03.2010 - 19:54


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von algieba (ehem. Mitglied) | 31.03.2010 - 19:57
Zitat:
also des was in dem buch vorkommt war ja schon

Das stimmt nicht,
das, was in dem Buch vorkommt, ist im Zweifelsfall nie dagewesen.

Zeitform für Inhaltsangaben ist in der Regel immer Präsens. Ausnahme: Wenn es unerlässlich ist. Zum Beispiel: Plötzlich erhält X einen Brief von seinem Vater, der schon sieben Jahre zuvor gestorben war. Hier ist es unmöglich den Tod des Vaters zu erwähnen, ohne die Vorzeitigkeit darzustellen.

 
Antwort von GAST | 31.03.2010 - 20:00
okaay.. dacht ihr mir schon.. dankeschön:)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: