Menu schließen

Hinführung zu Kohlhaas , bitte korrigieren

Frage: Hinführung zu Kohlhaas , bitte korrigieren
(3 Antworten)

 
hallo! ich schreibe morgen deutschklausur und habe mal angefangen eine hinleitung zu schreiben, kommt natürlich drauf an bis wohin ich morgen hinleiten muss, aber man kann ja an beliebiger stelle aufhören... bitte um verbesserungsvorschläge!



In Heinrich von Kleists Novelle “Michael Kohlhaas”, welche 1810 veröffentlicht wurde, geht es um Gerechtigkeit, Korruption und Selbstjustiz.
Im Mittelpunkt der Handlung steht der Rosshändler Michael Kohlhaas, der zum Opfer der korrupten Adligen wird und mit allen Mittel versucht sein Recht wiederzuerlangen.
Die Novelle spielt um die Mitte des 16.Jahrhunderts in Brandenburg und Sachsen. Der Pferdehändler, Michael Kohlhaas gerät in einen Rechtsstreit mit dem Junker Wenzel von Tronka, da dieser widerrechtlich zwei Pferde von ihm einbehält und sie zu Grunde richtet. Koolhaas Versuche sich Gerechtigkeit zu verschaffen, scheitern infolge der Intrigen von Tronkas Verwandten. Bei dem Versuch Lisbeths, Koolhaasens Frau, dem Kurfürsten persönlich die Bittschrift zu überreichen, wird diese schwer verletzt und stirbt schließlich an ihren Verletzungen. Daraufhin beginnt Kohlhaas einen Rachefeldzug gegen den Junker Wenzel von Tronka. Er fühlt sich vom Staat verstoßen und versucht durch Rebellion zu seinem Recht zu kommen. Als Martin Luther Kohlhaas auf öffentlichen Anschlägen Ungerechtigkeit vorwirft, dringt dieser zu ihm vor, um ihm seine Sicht des ihm zugefügten Unrechts darzustellen. Luther verspricht daraufhin, ihm zu helfen, so dass er freies Geleit nach Dresden bekommt, damit er seine Klage vertreten kann. Zunächst scheint der Rosshändler zu seinem Recht zu kommen, bis ihm die Rückreise nach Kohlhaasenbrück verwehrt wird und sein Haus gegen seinen Willen bewacht wird. Nun gerät er in eine Falle, in dem er einen Brief des Nagelschmidts, einem ehemaligen Mitstreiters seiner Rachefeldzüge, welcher unter Kohlhaasens Namen die Feldzüge weiterführen will, beantwortet. Dieser bietet Kohlhaas die Befreiung an und Kohlhaas willigt schließlich in seinem Antwortschreiben ein. Jedoch wissen die Behörden Bescheid, da sie den Brief schon vorher abgefangen hatten. So wird Kohlhaas in Dresden zu Tode verurteilt, der Kurfürst von Brandenburg rettet ihn jedoch, in dem er ihn mit dem Einverständnis des Kurfürsten von Sachsen nach Berlin bringen lässt.
GAST stellte diese Frage am 11.03.2010 - 18:57


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von algieba (ehem. Mitglied) | 11.03.2010 - 19:14
Bedeutet Hinleitung,
dass der Inhalt des Werks wiedergegeben werden soll?

 
Antwort von GAST | 11.03.2010 - 19:34
ja bis zu der stelle an der man interpretieren soll,
also was der leser wissen muss bis zu der stelle :)
damit er die szene versteht, kommt halt immer bisschen
auf die jeweilige stelle an :S

 
Antwort von GAST | 12.03.2010 - 09:55
Ich finde, der erste Teil deiner Hinleitung ist dir gut gelungen. Man versteht den Inhalt, auch wenn man die Novelle nicht kennt. Dann allerdings wird es undurchsichtig und du beginnst, Sätze von Wikipedia abzukopieren:

Zitat:
Daraufhin beginnt Kohlhaas einen Rachefeldzug gegen den Junker Wenzel von Tronka. Er fühlt sich vom Staat verstoßen und versucht durch Rebellion zu seinem Recht zu kommen.

Ab hier übernimmst du die Sätze fast wörtlich. Die Inhaltsangabe von Wikipedia ist allerdings auch nicht optimal, zumal sie viel zu ausladend wiedergegeben wird.

Zitat:
Zunächst scheint der Rosshändler zu seinem Recht zu kommen, bis ihm die Rückreise nach Kohlhaasenbrück verwehrt wird und sein Haus gegen seinen Willen bewacht wird. Nun gerät er in eine Falle, in dem er einen Brief des Nagelschmidts, einem ehemaligen Mitstreiters seiner Rachefeldzüge, welcher unter Kohlhaasens Namen die Feldzüge weiterführen will, beantwortet. Dieser bietet Kohlhaas die Befreiung an und Kohlhaas willigt schließlich in seinem Antwortschreiben ein.

Das hast du auch zuerst wörtlich von Wikipedia übernommen, aber dann so verändert, dass man es nicht mehr versteht.

P.S.: "indem" wird hier zusammengeschrieben.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: