Menu schließen

Schnittpunkt

Frage: Schnittpunkt
(10 Antworten)

 
f(x)x²+4x-21


bestimmen Sie die Schnittpunkte des Graphen von f mit der Geraden g(x)=10x-30.geben Sie die Koordinaten der Schnittpunkte an.


Ich hab versucht gleichzusetzen aber das funktioniert i-wie nicht.Kann man eig ne Quadratische Gleichung mit einer Linearen Gleichung gleichsetzen?
GAST stellte diese Frage am 21.11.2009 - 15:08

 
Antwort von GAST | 21.11.2009 - 15:14
Ja
kann man ^^ Probiers einfahc mal
und post dann erneut etwas rein^^^


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 21.11.2009 - 15:16
x² + 4x - 21 = 10x -30

Bring mal alles auf eine Seite und löse x mit der pg Formel ;-)

 
Antwort von GAST | 21.11.2009 - 15:17
x²+4x-21=10x-30 /-4x +21
x²=6x-9



und jetzt?


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 21.11.2009 - 15:18
x² - 6x + 9 = 0

Und jetzt pq-Formel anwenden

 
Antwort von GAST | 21.11.2009 - 15:20
Berechnet man mit der pq-Formel nicht die Nullstellen?

 
Antwort von GAST | 21.11.2009 - 15:21
Auch bekannt unter der Mitternachtsformel! Soweit ich weiß, kann man da beide anwenden!

x1,2 = -b -/+ (wurzel aus b^2 - 4ac) / 2a

;)


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 21.11.2009 - 15:21
unteranderem. Jetzt berechnest du, durch welchen x Wert beide Funktionen laufen

 
Antwort von GAST | 21.11.2009 - 15:24
Und dann X-Wert bei einem der Funktionen einsetzen ne?Dachte die pq-Fortmel ist nur für Nullstellen gedacht

 
Antwort von GAST | 21.11.2009 - 15:33
ist sie ja auch ...

wenn du die schnittstellen von f und g berechnest, berechnest du die nullstellen von f-g bzw. g-f.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von ikk (ehem. Mitglied) | 21.11.2009 - 15:39
x²+4x-21=10x-30 /-4x +21
x²=6x-9

Vorzeichenwechsel: x²-6x´+9
PQ-Formel anwenden,p = -6, q = 9
einsetzen: 3 +/- Wuzel aus 9-9=0
x1,2= 3

und wenn du 3 in die f einsetzt,kommt da eine 0 raus,also Koordinaten der Schnittpunkte (3/0)

oder?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: