Menu schließen

Windschiefe Vektoren

Frage: Windschiefe Vektoren
(12 Antworten)

 
Hi Leute... ich hab ein kleines Problem,
ich schreib morgen ne Klausur über Vektorrechnung. Und bei den windschiefen Vektoren hab ich nicht so ganz verstanden wie´s geht... Was ich weiß ist, dass ich die Vektoren erstmal auf ab-/unabhängigkeit untersuchen. Soweit sogut... Dann muss ich doch noch kontrollieren, ob ein Schnittpunkt vorhanden ist. Und da liegt mein eigentliches Problem, denn ich weiß nicht wie das geht.
Bitte um antwort^^
GAST stellte diese Frage am 28.10.2009 - 17:37

 
Antwort von ANONYM | 28.10.2009 - 17:39
Moin,

Schnittpunkt von 2 Vektoren? Du meinst wohl eher Gerade&Gerade,Gerade&Ebene oder Ebene&Ebene?

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:41
Na ich dachte zwei Vektoren sind dann Windschief zu einander, wenn sie unabhängig sind und sich nicht berühren oder nicht?

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:42
windschiefe vektoren gibt es nicht.

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:42
Ich mein nicht Geraden, sondern Vektoren, Geraden können doch gar nicht Windschief zueinander sein.

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:45
geraden schon, vektoren nicht. du verwechselst da wohl etwas ...

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:46
Bist du sicher, die Bedingung für Windschiefheit ist doch Unabhängigkeit und kein Schnittpunkt oder nicht?

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:47
wie gesagt, so etwas gibt es bei vektoren nicht.

falls du windschiefe geraden meinst und lineare unabhängigkeit der richtungsvektoren der geraden, dann stimmt der satz.

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:51
Aber Geraden können sich im unendlichen Raum berühren, und das ist nicht zu errechnen, d.h. dann können Geraden ja gar nicht zueinander Windschief sein? bin jetzt echt verwirrt

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:53
doch, geraden können windschief sein.
... wenn sie nicht parallel sind und keinen schnittpunkt haben.

was du mit unendliche raum meinst, ist mir nicht ganz klar.

unser standardraum ist R³ bzw. R^n.
falls du von einem anderen raum sprechen solltest, könntest du das mitteilen.

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 17:58
Ist eigentlich egal, aber da n ja unendlich sein kann und eine Gerade unendlich lang, kann es ja sein dass sie sich irgendwo schneiden, das tun doch selbst parallelen im Unendlichen. aber ist eigentlich auch egal, du wirst wohl recht haben. das erklärt mir dann allerdings auch schon, wie ich das errechnen kann, macht irgendwie auch sinn, parallel sind 2 Geraden dann also, wenn sie den gleichen Richtungsvektor haben und für den Schnittpunkt einfach beide Funktionen gleichsetzen, richtig?

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 18:04
"Ist eigentlich egal, aber da n ja unendlich sein kann und eine Gerade unendlich lang, kann es ja sein dass sie sich irgendwo schneiden"

bei windschiefen geraden kann das nicht sein.

"das tun doch selbst parallelen im Unendlichen"

das ist ein anderes kapitel, hat damit wenig zu tun.

"parallel sind 2 Geraden dann also, wenn sie den gleichen Richtungsvektor haben"

sagen wir besser, "linear abhängige richtungsvektoren", gleiche ist da mit einbegriffen.

"und für den Schnittpunkt einfach beide Funktionen gleichsetzen, richtig?"

ja

 
Antwort von GAST | 28.10.2009 - 18:33
ok supi vielen dank

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

128 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Sechseck - Vektoren
    Gegeben ist ein Sechseck ABCDEF. AF ist Vektor a, AB ist Vektor B und FE ist Vektor C. Gesucht sind die Vektoren CF und AE, ..
  • Vektoren gesucht
    a)Es sei R ein punkt der Strecke AB. Welche Bedingungen erfüllen sämtliche vektoren? b)Es sei das Dreieck, das von den Vektoren..
  • vektoren
    Beschreiben Sie die Lage aller punkte H(t,u), die durch die Ortsvektoren h(t,u)= ( 3,4,5)+ t * (1,0,0) + u *(0,1,0) beschrieben ..
  • Vektoren im Raum
    Moin, die Aufgabe ist folgende: Bestimmen Sie b so, dass das Dreieck ABC mit den Eckpunkten A(3/7/2), B(-1/b/1) und C(2/3/..
  • Vektoren und Koordiantenpunkte
    Hallo sind Vektoren Koordinatenpunkte?
  • Vektoren vereinfachen
    Hallo ich muss das hier vereinfachen: PQ-RQ und über diesen Vektoren ist halt ein Pfeil wie vereinfache ich das jz?
  • mehr ...