Menu schließen

Vektoren und Koordiantenpunkte

Frage: Vektoren und Koordiantenpunkte
(14 Antworten)

 
Hallo

sind Vektoren Koordinatenpunkte?
GAST stellte diese Frage am 18.09.2011 - 18:39


Autor
Beiträge 224
5
Antwort von clemens1992 | 18.09.2011 - 18:42
Ein
Vektor ist eine Strecke zwischen zwei Punkten

 
Antwort von GAST | 18.09.2011 - 18:52
aha und wieso schreibt man Vektoren immer in dieser Matrixform?


Autor
Beiträge 224
5
Antwort von clemens1992 | 18.09.2011 - 18:56
gute Frage... meine Vermutung:
Weil sich damit leichter rechnen lässt, weil es einfach übersichtlicher ist

 
Antwort von GAST | 18.09.2011 - 18:58
okay und wieso sind da in einer Spalte immer 2 oder höchstens drei Zahlen, also ich hab noch keinen Vektor gesehen mit 4 Zahlen oder mehr in einer Spalte


Autor
Beiträge 224
5
Antwort von clemens1992 | 18.09.2011 - 19:03
Weil die Vektoren in einem Koordinatensystem liegen, dass sich KARTESISCHES Koordinatensystem nennt und das nun mal in 3 Dimensionen verteilt ist.
Bei dem normalen System hast du nur 2 Dimensionen (waagerecht und senkrecht) und in dem für Vektoren sind 3 Dimensionen vorhanden (waagerecht, senkrecht und aus dem Papier raus bzw in das Papier rein, also noch die Tiefe und nicht nur Breite und Höhe).
Ich meine mein alter Mathelehrer meinte zu mir auch, dass es auch ein 4 dimensionales Koordinatensystem gibt, es aber viel zu komplex ist


Autor
Beiträge 224
5
Antwort von clemens1992 | 18.09.2011 - 19:04
ob es das mit den 4 Dimensionen nun wirklich gibt, weiß ich nicht

 
Antwort von GAST | 18.09.2011 - 19:07
ok liegen alle Vektoren in einem Koordinatensystem? also egal welche?


Autor
Beiträge 368
2
Antwort von Sebastian8 | 18.09.2011 - 19:07
ja die gibt es. Unser Physiklehrer hat uns mal was dazu erzählt. Er hat aber aufgehört weil des so extrem kompliziert ist.

Ein Beispiel für die 4 Dimension in der Physik ist die zeit. soweit kann ich mich noch dran erinnern


Autor
Beiträge 368
2
Antwort von Sebastian8 | 18.09.2011 - 19:09
Ja die vektoren liegen alle im Koordinatensystem


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 18.09.2011 - 19:10
allgemein sind vektoren nur ein zahlentupel. in der schule sind es fast immer 2- oder 3-dimensionale richtungs- und längenangaben. vektoren können eine beliebige dimension haben, nicht nur 4, sondern auch 10 oder 100.

was du mit koordinatenpunkte meinst ist, dass man dann den richtungsvektor im nullpunkt ansetzt, sodass man beim vektor (x y z)^T beim punkt (x, y, z) landet.

kartesisch bedeutet beim koordinatensystem übrigens nur rechtwinklig.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 18.09.2011 - 19:11
Zitat:
ok liegen alle Vektoren in einem Koordinatensystem? also egal welche?


nein, müssen sie nicht. du kannst aber z.b. 3-dimensionale in einem dreidimensionalen koordinatensystem abbilden.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 224
5
Antwort von clemens1992 | 18.09.2011 - 19:13
dann war es eben das normale, aber wie heißt denn dann das 3-Dimensionale?


Autor
Beiträge 368
2
Antwort von Sebastian8 | 18.09.2011 - 19:14
wenn man ein Koordinatensystem mit der entsprechenden Dimension und der richtigen größe hat liegen sie doch alle drinne


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 18.09.2011 - 19:14
nein, sie können so interpretiert werden. man braucht vektoren aber nicht nur als richtungsvektoren.

/edit: ich finde es schade, dass die schule so ein thema einschränkt, ohne einen blick übern horizont zu werfen. ich hatte mit dem thema in der uni auch so meine probleme, weil ich in der schule immer nur gelernt habe, dass ein vektor eine richtungsangabe ist. dass das nur eine spezielle anwendung ist, wurde nie erwähnt.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

128 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Sechseck - Vektoren
    Gegeben ist ein Sechseck ABCDEF. AF ist Vektor a, AB ist Vektor B und FE ist Vektor C. Gesucht sind die Vektoren CF und AE, ..
  • Vektoren gesucht
    a)Es sei R ein punkt der Strecke AB. Welche Bedingungen erfüllen sämtliche vektoren? b)Es sei das Dreieck, das von den Vektoren..
  • vektoren
    Beschreiben Sie die Lage aller punkte H(t,u), die durch die Ortsvektoren h(t,u)= ( 3,4,5)+ t * (1,0,0) + u *(0,1,0) beschrieben ..
  • Vektoren im Raum
    Moin, die Aufgabe ist folgende: Bestimmen Sie b so, dass das Dreieck ABC mit den Eckpunkten A(3/7/2), B(-1/b/1) und C(2/3/..
  • Vektoren vereinfachen
    Hallo ich muss das hier vereinfachen: PQ-RQ und über diesen Vektoren ist halt ein Pfeil wie vereinfache ich das jz?
  • lineare Unabhängigkeit von Vektoren
    hey, wir haben jetzt mit dem thema vektoren angefangen, aber ich verstehe das noch nciht richtig. vor allem verstehe ich die ..
  • mehr ...