Menu schließen

Konditionierung

Frage: Konditionierung
(7 Antworten)

 
Kann als zusatznote ne eins bekommen wenn ich meinem lehrer sagen kann, (mit EINEM wort) was der unterschied zwischen klassischer und operanter konditionierung ist! Hatt jemand ne idee, mir fällt nichts mehr ein!
GAST stellte diese Frage am 06.10.2009 - 16:55


Autor
Beiträge 3042
3
Antwort von mopselratz | 06.10.2009 - 16:57
war
es eher ironisch von deinem lehrer gemeint, oder ernst?^^


Autor
Beiträge 509
3
Antwort von Dan_1990 | 06.10.2009 - 17:09
mhm wie wärs mit "Gene", da das klassische Konditionieren angeboren ist im Vergleich zum operanten Konditionieren.

 
Antwort von GAST | 06.10.2009 - 17:11
Na ernst gemeind war es auf jeden fall!


Autor
Beiträge 677
0
Antwort von cheasy3 | 06.10.2009 - 18:36
Mit einem Wort kannst du es nicht erklären!

 
Antwort von GAST | 06.10.2009 - 19:04
Das muss doch irgendwie gehen! Hab mir schon die Reaktionsauslöser gedacht. Den bei klassisch sind er doch nur reize und bei der operanten sind es doch die verstÀrker, oder irre ich mich jetzt?


Autor
Beiträge 677
0
Antwort von cheasy3 | 06.10.2009 - 20:26
Führe doch noch die Experimente an, von zum Beispiel Pawlow.


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 24.10.2009 - 01:22
in einem Wort? Das ist schwierig....Was hast du denn nun für ein Wort genommen und hat er es akzeptiert?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Pädagogik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Pädagogik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: