Menu schließen

Hilfe ich verzweifle

Frage: Hilfe ich verzweifle
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Ich mach gerade nen Mathefernkurs und hab mich in einer Aufgabe festgebissen und komm nicht weiter.
Meine schulzeit liegt schon ein paar tage zurück und jetzt hoffe ich mal auf eure hilfe. Die Aufgabe: eine ware wird für 680 Euro eingekauft. Sie wird mit einem Aufschlag von 40% weiterverkauft. wegen der konkurrenz muss der endpreis um 80Euro reduziert werden . Wie viel % beträgt der Aufschlag noch? Für Lösung inklusive Lösungsweg wäre ich echt dankbar. gruß Pewi
Frage von PeWi (ehem. Mitglied) | am 30.08.2009 - 18:28


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von TambourinMan (ehem. Mitglied) | 30.08.2009 - 18:30
Ich habe eine bessere Idee:

Du sollst ja was lernen.
Ich verweise auf folgende Formel

W G
- = -
P 100

W... Prozentwert
P... Prozentsatz
G... Grundwert

Damit ist das ganz fix und einfach zu rechnen. Viel Spaß :-)


Autor
Beiträge 163
0
Antwort von lanor | 30.08.2009 - 18:39
alsoooo
680 = K
40 = p
also 680 * 40 / 100 = 272
insgesamt : 952 €
Endpreis muss reduziert werden also : 272 - 80 = 192
insgesamt : 872 €
Aufschlag : 192 € / 680 € * 100 = 28%
Der Aufschlag beträgt 28 %
so würde ich es machen


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von PeWi (ehem. Mitglied) | 30.08.2009 - 18:47
so hab ichs auch gerechnet, aber habe als vorgegebene Lösung : entweder 16% oder 84% oder 21%,8,4% oder 82%. Und auf eine dieser Lösungen komm ich , egal wie ich es rechne nicht.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

22 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: