Menu schließen

Rekonstruktion von Funktionen

Frage: Rekonstruktion von Funktionen
(5 Antworten)

 
Hab mal wieder ein Problem in Mathe :P
Also die Aufgabe lautet: Eine quadratische Parabel schneidet die y-Achse bei -1 und nimmt ihr Minimum bei x=4 an.
Im 4.Quadranten liegt unterhalb der x-Achse über dem Intervall [0;1] ein Flächenstück zwischen der Parabel und der x-Achse, dessen Inhalt 12 beträgt. Um welche Kurve handelt es sich?

Mein Lösungsansatz
quad. Parabel y=ax²+bx+c
P1(0/-1) (schneidet y-Achse)
daraus folgt -1=a+b+c
f´(4)=0
daraus folgt 0=32a+b

so jetzt komm ich leider nicht weiter. =( Wäre froh über ne Antwort
GAST stellte diese Frage am 16.06.2009 - 16:28


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 16.06.2009 - 16:32
im letzten satz steht ja auch noch ne bedingung;)


(integral von 0 bis 1)f(x)dx=12
<=>(intervall von 0 bis 1)ax³/3+bx²/2+cx=12
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 435
1
Antwort von Albert_Einstein | 16.06.2009 - 16:33
kleiner fehler in deinem ansatz!
setz für y=-1 und x=0 , dann is b*0 und des fällt dann weg ==> 0=c soweit ich des überblicke


Autor
Beiträge 435
1
Antwort von Albert_Einstein | 16.06.2009 - 16:34
ups.. ich mein natürlich c=-1 oder hab ich mich verrechnet?!?!


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 16.06.2009 - 16:43
och die andren bedingungen hab ich mir gar nicht angeguckt...^^

war wohl noch etwas müde xD
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 16.06.2009 - 18:57
deine ist aber wohl auch nicht richtig

bitte nochmal genau lesen

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: