Menu schließen

Varianz und Standardabweichung

Frage: Varianz und Standardabweichung
(4 Antworten)

 
Hallo zusammen,

ich schreibe morgen eine Matheklausur in der ich folgendes ausrechnen muss: Arithmetische Mittel, Varianz, Standardabweichung.

Das arithmetische Mittel kann ich ausrechen, die Standardabweichung kann ich auch ausrechnen, wenn ich die Varianz ausgerechnet bekomme und da ist mein Problem.

Eigentlich ist es nur einsetzen in die Formel, aber ich weiß nicht wie ich die Formel ausrechnen soll. Und zwar.

Folgende Formel verwende ich für die Varianz:

s^2=(1/n)*Z(xi-xquer)^2
Mit Z ist dieses Summenzeichen gemeint
http://www.formel-sammlung.de/lexikon/Existenzquantor-6.png

Kann mir einer erklären wie ich dieses in den TI-89 eingebe bzw so von Hand aus ausrechne?

Vielen Dank im Voraus!

lg
Alex
GAST stellte diese Frage am 29.10.2008 - 18:31

 
Antwort von GAST | 29.10.2008 - 19:09
Von
der Standardabweichung kommst ganz einfach zur Varianz

 
Antwort von GAST | 29.10.2008 - 19:19
Lol, das hab ich doch oben geschrieben! Soweit war ich schon, hab aber eine ganze andere Frage gestellt... ;)

 
Antwort von GAST | 30.10.2008 - 14:37
"Eigentlich ist es nur einsetzen in die Formel."

Ist es ja auch. Wo liegt jetzt dein Problem?


Autor
Beiträge 39512
2056
Antwort von matata | 30.10.2008 - 14:46
Gebrauchsanleitung TI 89

http://diplodocs.de/bedienungsanleitung-gebrauchsanweisung/TEXAS%20INSTRUMENTS/TI-89-_F
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

22 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: