Menu schließen

down-syndrom- Frage

Frage: down-syndrom- Frage
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 269
1
also wir haben grad das thema trisomie 21 also das Down-Syndrom....
meine Frage ist, zu viel wie Prozent wird mein Kind gesund bzw an trisomie 21 leiden, wenn ich Trisomie 21 habe? weiß das jemand ...?
wäre nett...
Frage von ladynicole | am 04.06.2008 - 19:23


Autor
Beiträge 269
1
Antwort von ladynicole | 04.06.2008 - 21:19
kann
mir da wirklich niemand helfen?

 
Antwort von GAST | 04.06.2008 - 21:21
auf der ganzen welt, leiden vllt nur ca. 12 an Trisomie 21

wenn du darunter leidest dann steht die wahrscheinlichkeit zu 30%, das dein Kind auch darunter leiden kann.
es hängt aber auch von deinem Mann, ob ihr das selbe Blut habt, Chromosomen...etc


Autor
Beiträge 269
1
Antwort von ladynicole | 04.06.2008 - 21:22
und wie bist du auf die 30 % gekommen?

 
Antwort von GAST | 04.06.2008 - 21:25
Frauen mit Down-Syndrom sind fruchtbar und können Kinder bekommen.
Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Frau mit Trisomie 21 mit einem gesunden Mann ein Kind mit Down-Syndrom zeugt liegt bei 50 %. Auf diese Weise gezeugte nichtbehinderte Kinder weisen häufiger körperliche Auffälligkeiten auf, als Babys von Müttern ohne Zusatzchromosom 21.

Männer mit Freier Trisomie 21 galten lange als unfruchtbar. Aktuelle Untersuchungen belegen, dass die Spermien deutlich verlangsamt sind. Zudem sind mittlerweile 29 Elternschaften von Paaren mit Down-Syndrom dokumentiert.

Schau einfach bei Wikipedia unter Trisomie 21


Autor
Beiträge 269
1
Antwort von ladynicole | 04.06.2008 - 21:30
oki dankeschön für deine hilfe =)


Autor
Beiträge 269
1
Antwort von ladynicole | 04.06.2008 - 21:30
bzw eure hilfe .......;)

 
Antwort von GAST | 04.06.2008 - 21:36
frag ma ein genetiker, oder halt frauenarzt. die wissen des auch meistens. die haben genaue prozentsätze.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: