Menu schließen

Referat: Das Alien Hand Syndrom (AHS) - eine neurologische Störung

Alles zu Krankheiten und Heilmethoden

Das Alien-Hand-Syndrom (AHS)



Video: Karen Bryne aus New Jersey
https://www.youtube.com/watch?v=nRGrB-lJuS0

Das Video zeigt Karen Byrne aus New Jersey. Sie unterzog sich mit 27 einer Hirn OP, um ihre starken und potentiell lebensbedrohlichen Epilepsieanfälle unter Kontrolle zu bringen. Ihr Arzt durchtrennte den "corpus callosum". Das ist der Balken, der die beiden Gehirnhälf­ten verbindet und ihnen ermöglicht, zu "kommunizieren". Zunächst schien es keine Proble­me zu geben, bis sie ihr Arzt darauf aufmerksam machte, dass ihre linke Hand anfing, ihr Oberteil aufzuknöpfen. Sie fing mit der rechten Hand an, es wieder zu­zuknöpfen aber ihre linke Hand versuchte, sie daran zu hindern. Das war der Beginn, ih­rer neurologischen Stö­rung, Alien-Hand-Syndrom (AHS) genannt, bei der eine der bei­den Hände nicht willentlich gesteuert werden kann. AHS tritt sehr selten auf, gerade ein­mal 50 Fälle sind in der Fachli­teratur beschrieben.

Die Krankheit ist dennoch weltweit anerkannt und hat den ICD 9 Code "781.8" der WHO.

Formen:

Bild: Corpus Callosum
http://www.lerno.de/Media/app/4/Bilder-Lernstiltest2/corpus_callosum.gif

Bei der ersten Form von AHS liegt eine Schädigung des Corpus Callosum vor und führt zu einer Störung der Kommunikation zwischen beiden Hirnhälften. Jede Hirnhälfte ist für die Steuerung der gegenüberliegenden Körperhälfte verantwortlich. Daher unterliegt die linke Hand in dem Fall nur noch der rechten Seite des Gehirns. Die linke Hirnseite, die norma­lerweise auch Einfluss auf die rechte Hirnseite nehmen würde und für die Steue­rung komplexer feinmotorischer Bewegungsabläufe (und logisch-analytische Denkab­läufe) verantwortlich ist, ist daher von der linken Hand abgeschnitten. Kennzeichnend für diese Form ist oft, dass die betroffene Hand vor allem dann aktiv ist, wenn auch die nicht betrof­fene Hand Bewegungen ausführt.

Bild:Frontallappen
http://s.ndimg.de/image_gallery/old_netdoktor/88/decde605469000_gehirnlankarte_bunt_430_48988.jpg

In selteneren Fällen ist der Frontallappen des Betroffenen geschädigt, wo die Planung von Bewegungen stattfindet. Bei erkrankten Patienten ist in der Regel die Hand der do­minanten Körperhälfte betroffen - daher meist die rechte. Bei dieser Form ist ein zwang­haftes Greifen nach Gegenständen, die sich im Gesichtsfeld des Patienten befinden, auffallend.

Ursachen:
AHS kann z.B. auftreten nach
- Durchtrennung des Corpus callosum z.B bei einer Hirn-OP (Split-Brain-Patient)
- nach Schlaganfällen, Infektionen oder Hirntumoren
- einem Schädel-Hirn-Trauma

Symptome:
Der Betroffene
- hat keine Kontrolle mehr über die Hand
- spürt nicht, was die betroffene Hand macht
- Die Hand fühlt sich "fremd" an
- Beispielhafte Symptome:
- beim Essen versucht die Hand mit dem Messer ins Auge zu ste­chen
- die Hand fängt in der Öffentlichkeit an, die Hose aufzuknöpfen
- die Hand versucht die eigenen Kehle zuzudrücken

Therapie / Verlauf:
- ursächliche Therapien sind bislang nicht bekannt
- Man kann die "Alien Hand" durch Beschäftigung ablenken, indem man ihr z.B. einen Jojo oder einen Bleistift gibt.
- In schweren Fällen hilft nur noch, die Hand auf den Rücken zu binden.
- In vielen Fällen bilden sich die Symptome mit der Zeit zurück.

Ende des Referats.

Nachfolgende Informationen nur zur Ergänzung oder zur Beantwortung von Fragen.
Entdeckungsgeschichte:
Seit ihrem Schlaganfall litt die Patientin des Neurologen Kurt Goldstein an einer eigenar­tigen Krankheit: Ihre Hand, so schien es, hatte einen eigenen Willen entwickelt. Unent­wegt machte sie Bewegungen, die die Patientin nicht kontrollieren konnte, griff nach Ge­genständen, die es nicht gab, fuchtelte, zappelte, "flatterte" in der Luft herum. Dann, ei­nes Ta­ges, fuhr sie ihrer Besitzerin an die Gurgel und packte zu. Derart fest drückte sie, dass zwei Männer sie losreißen mussten, um die Frau vor dem Ersticken zu retten. 1908 veröf­fentlichte Kurt Goldstein dann seinen Bericht über den Fall der unkontrollierbaren Hand. Seine Entdeckung sollte später auf den Namen "Alien-Hand-Syndrom" (AHS) ge­tauft wer­den.

Definition Syndrom (Medizin):
Erkrankung, die durch das Vorliegen bestimmter Symptome charakterisiert wird, deren Ur­sache jedoch (vor eingehenderen Untersuchungen) noch nicht bekannt ist.

Quellen:
1. http://www.rightdiagnosis.com/a/alien_hand_syndrome/symptoms.htm
Abruf vom 21. April 2013
2. http://www.icd9data.com/2012/Volume1/780-799/780-789/781/781.8.htm
Abruf vom 21. April 2013
3. http://de.wikipedia.org/wiki/Alien-Hand-Syndrom
Abruf vom 21. April 2013
4. http://www.bbc.co.uk/news/uk-12225163
Abruf vom 21. April 2013
5. http://de.wiktionary.org/wiki/Syndrom
Abruf vom 21. April 2013
Inhalt
Gliederung:
Einleitung
Formen
Ursachen
Symptome
Therapie/Verlauf
Entdeckungsgeschichte
Definition von Fachbegriffen
Quellen (724 Wörter)
Hochgeladen
22.05.2013 von Ananas11
Optionen
Referat inkl. 2 Abbildungen herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 17 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (17 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Das Alien Hand Syndrom (AHS) - eine neurologische Störung", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D10868-Alien-Hand-Syndrom-AHS.php, Abgerufen 20.11.2019 12:14 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • down syndrom
    hi, weiß jemand, wieso das down syndrom sehr häufig bei älteren müttern auftritt? müsste was mit dem 4./5. embryalmonat zu ..
  • Das Down-Syndrom
    Hey ihr Lieben! (: Ich habe gerade in Biologie das Thema "DownSyndrom". Es stellt sich mir dennoch folgende Frage: Warum ist..
  • Down-Syndrom
    Schönen lieben Abend meine MitUser, ich hätte da eine frage zu der Erbkrankheit Down-syndrom. Meine Hausaufgaben frage Lautet..
  • down-syndrom- Frage
    also wir haben grad das thema trisomie 21 also das Down-Syndrom.... meine Frage ist, zu viel wie Prozent wird mein Kind gesund ..
  • Powerpointpräsentation: Down-Syndrom
    Ich muss eine Powerpointpräsentation zu der Genommutation "Trisomie 21" erstellen. Der Inhalt ist fertig nur das Design fällt ..
  • mehr ...