Menu schließen

Referat: Adolf Hitlers Leben Bis Zum Selbstmord

Alles zu Hitler, Adolf

Adolf Hitler : Biografie des Führers


Vater: Alois H., Zollbeamter  *1837,        bei Geburt von Adolf H. 52 Jahre, Mutter: Klara H., geb. Pölzel *1860,        bei Geburt von Adolf H. 29 Jahre;

Hitlers Heimat
Ort: Datum: Ereignis: Alter Hitlers: Braunau in Österreich 20.04.1889 Hitler wird geboren 0 1900 Hitlers 5 jähriger Bruder stirbt 10 1903 Hitlers Vater stirbt 14 Steyr 1905 Verlässt Realschule ohne Abschluss 16 1907 Hitlers Mutter stirbt 18 Wien 1907/08 Zwei gescheiterte Bewerbungen an der Akademie der Künste;  Obdachlosenasyl, nachdem das elterliche Erbe verbraucht war; Lektüre antisemitischer Schriften 19 Bis 1913 Gelegentliche Tätigkeit als Maler/Zeichner
24 München 24.05.1913 Hitler zieht nach Deutschland um Wehrpflicht im Heimatland zu entgehen 24 1914-18 Teilnahme am ersten Weltkrieg als Gefreiter 25-29 Juni 1919 Nimmt an einem Rednerkurs teil 30 Okt. 1919 Wird ‚Mitglied 555’ in der DAP (in Wirklichkeit 55. Mitglied) 30 Juli 1921 Wird Vorsitzender in der jetzigen NSDAP 32 München 09.11.1923 Hitler-Ludendorf Putsch;5 Jahre Haft 34 10.11.1923 Hitlers Partei wegen Putsch verboten 34 April 1924 Hitler beginnt mit Rudolf Hess am Buch ‚Mein Kampf’ 34/35 Landsberg Dez. 1924 Hitler kommt wegen guter Führung nach 13 Monaten frei 35 27.02.1925 Neugründung NSDAP 35 1925/26 Herausgabe ‚Mein Kampf’, Teil 1/2 36/37 09.03.1927 erste öffentliche Rede Hitlers nach Aufhebung des Redeverbots in Bayern mit Versprechungen, dass die NSDAP auf legalem Weg die Macht anstrebe 38 14.09.1930 NSDAP erhält 18,2% der Stimmen 41 München 1932 Hitler wird deutscher Staatsbürger 42 März 1932 Hitler erhält im 2.Wahlgang der Reichspräsidentenwahl 36,68 Prozent der Stimmen und unterliegt dem Amtsinhaber Hindenburg 42 31.07.1932 Die NSDAP wird mit 37,7 Prozent der Stimmen stärkste Fraktion im Reichstag. Hitler lehnt eine Regierungsbeteiligung ab, da er die Regierung führen wollte und mit weiterem Stimmengewinnen bei den unausweichlichen Neuwahlen rechnete 43 6.11.1932 Zu Hitlers Überraschung verliert die NSDAP 4%
Hitler fordert trotzdem die Macht 43 30.01.1933 Nach erster Ablehnung wird Hitler Reichskanzler 43 27.02.1933 Reichstagsbrand 43 5.03.1933 NSDAP erhält 43.9% der Stimmen 43 21.03.1933 „Am Mittwoch wird in der Nähe von Dachau das erste Konzentrationslager mit einem Fassungsvermögen für 5000 Menschen errichtet werden’’ 43 21.03.1933 Hitler setzt Art. 48 in Kraft, nur SPD dagegen 43 1.04.1933 "Deutsche! Wehrt Euch! Kauft nicht bei Juden!" - reichsweiter Boykott jüdischer Geschäfte, Ärzte und Rechtsanwälte 43 10.05.1933 Bücherverbrennungen 44 14.07.1933 "Gesetz gegen die Neubildung von Parteien" = die NSDAP hatte Einparteienstaat erreicht. Alle anderen Parteien hatten sich selbst aufgelöst. "Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses" erlaubte Zwangssterilisationen. 44 2.08.1934 Nach Hindenburgs’ Tod wird Hitler zusätzlich Reichspräsident 45 20.12.1934 Verbot der Meinungsfreiheit 45 25.07.1936 Hitler erklärt Spanien den Krieg 47 28.10.1937 Mussolini besucht Berlin: Achse-Berlin-Rom 48 1938 Selbsternennung zum Oberbefehlshaber der Reichswehr 48 9.11.1938 „Reichskristallnacht":  91 Tote, 2.676 zerstörte Gottes- und Gemeindehäuser und 7.500 verwüstete Geschäfte - das war die "offizielle" Bilanz des Terrors. Am 10. November wurden mehr als 30.000 männliche Juden in Konzentrationslager (KZ) verschleppt. 49 1.09.1939 Überfall auf Polen, Beginn des 2.Weltkrieges 50 20.01.1942 Wannseekonferenz "Endlösung der Judenfrage" 52 1942 Selbsternennung zum "Obersten Gerichtsherrn" 53 Rastenburg 20.07.1944 Stauffenberg-Attentat gegen Hitler scheitert 55 30.01.1945 Hitlers letzte Rundfunkansprache beschwört den „Endsieg“ 55 19.03.1945 Hitler befiehlt die Zerstörung deutscher Infrastruktur 55 29.04.1945 Eheschließung im "Führerbunker" mit der 23 Jahre jüngeren  Eva Braun , zu der Hitler seit 1929 eine geheime Beziehung unterhalten hat. 56 30.04.1945 Einen Tag nach der Eheschließung nahm Hitler seine 33-jährige Frau mit den Tod und entzog sich dem Prozess.Selbstmord.   das tödliche Programm seines politischen Lebens wurde zugleich  dessen  Schlussfolgerung 56
Hitlers Vater Hitlers Mutter
http://www.dhm.de/lemo/objekte/sound/hitler2/index.ram
Inhalt
Alle wichtigen Etappen der machtergreifung Hitlers mit Hintergrund Infos, Fotos und einem Link zu einer Rede Hitlers.
(Zeitleiste / Tabelle, ) (570 Wörter)
Hochgeladen
26.09.2005 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 15 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (15 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Adolf Hitlers Leben Bis Zum Selbstmord", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4488-3-Reich-Adolf-Hitlers-Leben-Bis-Zum-Selbstmord-Geschichtsreferat.php, Abgerufen 15.11.2019 16:29 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
  • Briographie von Adolf Hitler
    Der Text imformiert über das Leben von Adolf Hitler. Hintergründe werden auch genannt (z.B kindheit)
  • Adolf Hitler
    Sehr präzise Lebensgeschichte Adolf Hitlers mit genauen Quellenangaben
  • Adolf Hitler
    Berschreibung des Lebens von Adolf Hitler. Mit originalen Reden. Sehr interessant.
  • Politik Hitlers
    1.Untersuche die Außenpolitik Adolf Hitlers bis zum Kriegsbeginn hinsichtlich ihrer Motivation / Zielstellung 2. Hinterfrage ..
  • Alles mögliche über Adolf Hitler
    Hitlers Jugendjahre (1889-1918),Der politische Aufstieg Hitlers, Hitler und das nationalsozialistische Regime, Der Zweite ..
  • mehr ...
PASSENDE FRAGEN: