Menu schließen

Referat: Kurzvortrag: London und seine Sehenswürdigkeiten

Alles zu Europa (Länder, Meere,..)

Allgemein


London ist die Hauptstadt und mit mehr als sieben Millionen Einwohnern die größte Stadt von Großbritannien. Auch die Fläche der Metropole an der Themse kann sich sehen lassen: Die Innenstadt (City of London) sowie die 32 weiteren Stadtbezirke erstrecken sich über insgesamt 1 580 Quadratkilometer.
Die Queen
Die Queen und die Politik
Die meisten Briten lieben ihre Queen - da besteht kein Zweifel, trotzdem glauben viele Untertanen nicht mehr daran, dass sich die Monarchie noch Jahrhunderte lang halten wird. Schuld daran sind auch die Skandale im britischen Königshaus. Doch bislang halten die Briten zu ihren Royals - ernsthafte Kritiker gibt es nur wenige. Die Queen ist für die Briten vor allem eine Institution: Politisch hat sie - zumindest offiziell - keine Macht.
NUR LESEN: Die Queen ist - zumindest rein formal - das britische Staatsoberhaupt. Doch in der Praxis hat sie wenig politische Macht. Im Gegensatz zu ihren Vorfahren, die noch über ein ganzes Weltreich herrschten.

Die Sehenswürdigkeiten
London Eye

Für alle, die hoch hinauswollen, hat London jedoch ebenfalls etwas parat - das auch als "London Eye bezeichnete Millennium-Riesenrad.
Bei einer Fahrt in dieser 137 Meter hohen Anlage hat man sicher den besten Blick auf die Stadt.

Die Doppeldeckerbusse
Die leuchtend roten Doppeldeckerbusse sind ein wichtiges
Verkehrsmittel in London. Viele Linien überqueren eine der
zahlreichen Brücken über die Themse, darunter auch die London
Bridge.

Das Parlamentsgebäaude
In diesem riesigen Gebäude hat eines der ältesten Parlamente seinen Sitz: das Parlament von Großbritannien.
NICHT SCHREIBEN NUR LESEN: Es entstand vor ungefähr 800 Jahren aus einem Rat von Adeligen, die den König in ein paar wenigen Angelegenheiten kontrollieren durften. Im Lauf der Zeit erkämpfte es sich immer mehr Rechte und teilte sich in zwei Kammern: das House of Lords und das House of Commons ("Haus des Volkses, Unterhaus).

BIG BEN
Seit Mitte des 19. Jahrhunderts erhebt sich der berühmte Glockenturm Big Ben über London. Den Spitznamen verdankt der Turm seiner 13,5 Tonnen schweren Glocke. NUR LESEN: Diese wiederum ist nach dem Politiker Benjamin Hall benannt, der sie anfertigen ließ. Der Turm ist Teil des Parlamentsgebäudes und besteht in seiner heutigen Form seit 1852.

The Tower Bridge
Die Tower Bridge ist eine Straßenbrücke über den Fluss Themse und benannt nach dem nahen Tower of London. Sie wurde 1894 eröffnet und verbindet den Stadtbezirk Tower Hamlets auf der Nordseite mit dem Stadtteil Southwark im Stadtbezirk London Borough of Southwark auf der Südseite. Die Tower Bridge ist eine Zugbrücke, die von zwei großen Pfeilern getragen wird. Besucher können mit Aufzügen hinauffahren und sich die Hebeanlage der Zugbrücke ansehen.

Buckingham Palace
Er ist der Wohnsitz der Queen mit ihrer Familie.
Königin Victoria war die erste, die hier lebte. Ihr Denkmal steht direkt vor dem Eingangstor.
Im Palast befinden sich 600 Räume, von denen nur 12 benutzt werden.
Im Sommer kann man, wenn die englische Königsfamilie auf Urlaub ist, 8 Wochen lang den Palast besichtigen
.
Tower of London
Der Tower ist die am besten erhaltene mittelalterliche Festung Großbritanniens.
Bis zum 17. Jhd. war hier der königliche Wohnsitz. Dann wurde der Tower ein Gefängnis, in dem es sehr grausam zugegangen ist.
NUR LESEN: Heute sind in diesem Gebäude die englischen Kronjuwelen untergebracht, die von der Königsfamilie immer wieder benützt werden. Da sie sehr wertvoll sind, wird der Schmuck besonders gut bewacht.

Geschichte:
London ist ca. 2000 Jahre alt.
An der Stelle des heutigen London bestand bereits in vorchristlicher Zeit eine keltische Siedlung.
NUR LESEN: Nach ihrer Invasion in Britannien gründeten die Römer hier 43 n. Chr. das Lager Londinium, das sich bald zum wichtigsten Handelsplatz und zur Hauptstadt des römischen Britanniens entwickelte.
Zweimal in seiner Geschichte wurde London von der Pest heimgesucht: 1348 und 1665 starben jeweils Zehntausende Londoner. Nur ein Jahr nach der zweiten Pestwelle folgte die nächste Katastrophe: Ein Brand zerstörte die City of London, mehr als 13 000 Häuser fielen den Flammen zum Opfer.
NUR LESEN: Im Jahr 1700 hatte London 600 000 Einwohner, und zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde es Millionenstadt.
Als Zentrum des britischen Empires entwickelte sich London zum Mittelpunkt des Welthandels.

Was London zurzeit bewegt: Die terroranschläge
15 April 2013:
Plötzlich war das Sportliche unwichtig. Zwei verheerende Explosionen erschüttern am 15. April 2013 den 117. Boston Marathon. Mindestens drei Menschen werden getötet, mehr als 130 verletzt, als die Bombe in der Nähe der Ziellinie detornierten. I
Dieser Anschlag ist kein Einzelfall.

Die Themse
Die 338 Kilometer lange Themse ist der wichtigste Fluss Englands. Der Schiffsverkehr spielt eine große Rolle, die Londoner Hafenanlagen können auch von Hochseeschiffen angelaufen werden.
NUR LESEN: Die Themse ist für die Geschichte der Stadt von großer Bedeutung. Durch den Fluß hat London ihre bekannten Brücken, wie die Tower Bridge oder die Westminster Bridge zum Beispiel, den alten Hafen oder natürlich auch das hoch moderne Themse-Wehr.

Dunstglocke über der britischen Hauptstadt
Über Großstädten kann sich wegen der vielen Abgase eine Dunstglocke bilden. Sie macht sich besonders bemerkbar an windstillen Tagen, wenn die Luft nur wenig durchmischt wird.

NUR LESEN: Andere typische Wetterphänomene in der britischen Hauptstadt sind Nebel und Nieselregen. Für viele Filmszenen bieten sie eine besondere Stimmung - typisch London eben.
Inhalt
Der Schwerpunkt des Kurzvortrags ist London und seine Sehenswürdigkeiten. (993 Wörter)
Hochgeladen
27.10.2013 von Margit742
Optionen
Referat inkl. 18 Abbildungen herunterladen: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 18 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (18 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Erdkunde-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Kurzvortrag: London und seine Sehenswürdigkeiten", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D11043-london-facharbeit-5-minuten.php, Abgerufen 17.08.2019 17:28 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • europa; länder
    aus wie viel ländern besteht europa eigendlich insgesammt?
  • Europa: Länder und Hauptstädte
    Ich brauche schnell Hilfe! Ich habe meine Atlas in der Schule vergessen. Ich muß die Länder Europas und deren Hauptstädte bis ..
  • Länder von Europa: Zuordnung nach Himmelsrichtungen ?
    Hallo , Kann mir jemand sagen welche Länder zu a) Nordeuropa b)Mitteleuropa c)Westeuropa d)Südeuropa e)Osteuropa f)..
  • Armes und Reiches Europa
    Hallo, Ich hab heute einen Vortrag zum Thema armes und reiches europa bekommen. Leider findet man zu diesem Thema nicht soviel ..
  • europa
    hallo leute brauche eure hilfe in erdkunde und zwar muss ich die flächenverteilung von europa aufschreiben (länder, ..
  • mehr ...