Menu schließen

Kurzvortrag: Vergleich USA-Russland/ Wirtschaft und Geographie

Alles zu Europa (Länder, Meere,..)

Vergleich USA-RUSSLAND


Fläche:
1. Russland 17,1 Mio km²
2. Kanada 10,0 Mio km²
3. USA 9,8
4. China 9,6
USA W-O- Erstreckung: 4500 km
Su W-O- Erstreckung : 8700 km
KARTE NR 1
Klimatische Folgen durch Verlauf der Gebirgskette in Nord-Süd:
- Feuchte Luftmasse vom Pazifik kommen nicht weit ins Innere
- An der Küste & Berghängen im Westen ausreichend Niederschläge; landeinwärts hinter den Gebirgen folgt Lee-Lage (Windschatten) & ausgedehnte Küsten
- Regenschaften reicht bis Great Plains, 100° westl. Trockengrenze
- Östlich feuchtwarme Luftmassen aus Golf von Mexico humides (=feucht) Klima
- Zentrales Tiefland: Austausch feuchter, tropischer & polarer Kaltluftmassen von Norden.
- Golfküste: Winterliche Kaltlufteinbrüche (Northers, Blizzards) Zitrusernte gefährdet
- Tornados bis nach Norden
KARTE NR 2
Osteurop. Tiefland:
- westl. des Ural
- wirtschaftl. & historischer Kernraum Russlands
- größte Bevölkerungsdichte
Ural:
- Faltengebirge mit Bodenschätzen (Eisen, Kohle...)
Kaukasus:
- Südwestl. Grenzgebirge
- Viel Völkerregion
Kaspi-Turan Tiefland:
- Abflussloses, wüstenhaftes Becken mit Aralsee
Kasachische Schwelle:
- Hügelland
- Im Süden Trockensteppe
- Weizenanbau im Norden

Westsibirisches Tiefland:
- 3 Mio. km²
- Flüsse: Op & Irtysch
- Größte außertropische Sümpfe, wegen geringem Gefälle & Dauerfrost
Mittelsibirisches Bergland:
- Zwischen Jenissej & Lena
- Lenabecken um Jakutsk
Nord- Ostsibirisches Bergland:
- Ferner Osten (Kältepol Nordhalbkugel Werchojansk)
Südliches Randgebirge:
- Altai 4000m
- Pamir Gebirge 7500m (in Tatschikistan)
Ost-europ. Tiefland:
- Ausreichend Niederschläge
- Abnahme der Niederschläge im Nordosten & Süden (100/500 mm/Jahr)
- Südlich Aralsees: Extreme Wüste (100 mm/Jahr)
- Kältetemperaturen werden zum Osten hin extremer bis zum Kältepol der Nordhalbkugel bei Werchojansk
- Temperaturgliederung im Sommer Nord nach Süd (mehr als 30° südl. des Aralsees)
Folge der großen Nord-Süd Ausdehnung: Anteil der ehem. SU an Vegetationszonen
- Tundra (Kältesteppe)
- Taiga (borealer/ kalter Nadelwald mit Rentiernomadismus)
- Mischwald
- Steppe Kasachstans mit Weizenanbau im Norden
- Halbwüste & Wüste südl. des Aralsees
USA-Wirtschaft:
Mächtigste Land der Welt, BNE/ Kopf 43.000.500$
Höchste Schulden: 16 Mrd.$
Negative HandelsbillanzDoppelt so viel importieren als exportieren (Erdöl)
Erdgasförderung durch Fracking Gaspreis sinkt um 70-80%
Einführung von Energiestoffen, weil höchster Energieverbrauch 20-30%. Höchster Verbauch pro Kopf aller Industrienationen (5% Erdbevölkerung (314 Mio. Einwohner))
USA erwirtschaftet 25% des jährlichen Welteinkommens
Produzieren 40% Mais- Sojaernte, 1/3 Baumwolle 50% Mais der Welt

MANUFACTURING BELT
- Lage: an den großen Seen der Nord-Ost-Küste der USA
- Industrieller Kernraum zw. Boston & Baltimore (größter Industrieraum der Erde)
- 10% Fläche (1/3 Einwohner), verantwortlich für die 40-50% Industrieproduktion
- Einbruch durch Niedergang der Automobilindustrie (RustBelt) Arbeitslosigkeit, Abwanderung, Verslummung der Innenstädte (Detroid)
- Entwicklung begann mit der Entwicklung der Steinkohle (nördl. Appalachen, Pittsburgh)& Eisenerzvorräte (oberer See, Duluth)
- Ende der Eisenerzvorräte Verlagerung der Schwerindustrie an die Küsten, wo Eisenerz günstig importiert werden konnte (Brasilien)
Inhalt
Das ist ein Kurzvortrag für das Fach Erdkunde (10. Klasse). Der Vortrag vergleicht die Wirtschaft und Geografie der USA und Russlands. (470 Wörter)
Hochgeladen
22.10.2013 von sunny97
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 20 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (20 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Erdkunde-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Kurzvortrag: Vergleich USA-Russland/ Wirtschaft und Geographie", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D11036-Erdkunde-Vergleich-USA-Russland-Wirtschaft-und-Geographie.php, Abgerufen 03.07.2020 18:09 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: