Menu schließen

Referat: Rohstoffe zur Energiegewinnung

Alles zu Rohstoffe

Wir halten ein Referat über:


Rohstoffe zur Energiegewinnung
Kohle, Erdöl und Erdgas
= Energiequelle
= fossile Energierohstoffe
Sind vor langer Zeit in der Erde entstanden
Vorräte begrenzt, deshalb irgendwann erschöpft
Wie lange sie noch erhalten bleiben, hängt von verschiedenen Faktoren ab
Hier ein Video über die Kohle

Braunkohle & Steinkohle zusammengefasst:
aus Torf entsteht unter Druck von den darüber liegenden Erdschichten die Braunkohle und ganz unten Steinkohle.
ist ein Naturprodukt : hat sich aus Überresten von Bäumen, Pflanzen und Gräsern gebildet
ist ca. 200 bis 300 Mill. Jahre, Zeitalter war das Karbon (von lateinisch "carbo" = Kohle).
Braunkohle wird verfeuert
gewonnene Energie in Strom umgewandelt
für Haushalte und Industrie
Braunkohle & Steinkohle zusammengefasst:
reichen so lange wie bei keinen anderen Fossilen Energieträger
220 Jahre sei Kohle noch für diese Welt ausreichend
kein Energieträger ist so schädlich wie Kohle [wegen Kohlendioxid]
Früher wurde die Steinkohle auch als Treibstoff für Lokomotiven verwendet. Doch das Hauptaugenmerk liegt auf der Stromlieferung durch Braunkohle.
Braunkohle & Steinkohle: Vorteile & Nachteile
Vorteile:
lässt sich leicht und billig abbauen
Nachteile:
trägt zur Umweltverschmutzung bei
Kohlendioxid intensintensivste Art der Stromerzeugung
Braunkohlebergbau im Tagebau greift tief in das leben der Bewohner dieses Gebiets ein
die Transportkosten fallen immer stärker ins Gewicht,sodass rohe Braunkohle nur in ortsnahen Kraftwerken verfeuert wird
hat einen bedeutend niedrigeren Brennwert als Steinkohle
Erdöl
Erdöl kommt vor allen in Sedimentgesteinen vor
im Laufe von Jahrmillionen aus Ablagerungen in den Urmeeren gebildet
Entstehung nicht eindeutig geklärt
nimmt an das es sehr langsam unter wechselnden Bedingungen entstande
mit die begehrteste Substanz der Welt
für Treibstoffgewinnung von ernormer Wichtigkeit
besteht überwiegend aus Kohlenwasserstoff und Methan
es gibt Öl, das nahe an der Erdoberfläche sitzt und solchem tief unter der Erde
wurde Quelle gefunden
sprudelt Erdöl in großer Fontäne heraus
wird dann aufgefangen und verarbeitet
steht in tiefe unter dem Druck der auflastenden Erdschichten
Erdöl
wird nach anbohren aus dem Erdloch gepresst, da es leichter ist als Wasser und das umgebende Gestein
je nach Lagerstättenverhältnissen kann etwa 20 bis 50 % des Erdöls, dass sich in der Lagerstätte befindet gewonnen werden
Erdöl wird in Benzin, Heizöl und Strom umgewandelt
Ölreserven sind begrenzt
vier wichtigsten Länder mit Erdölvorkommen: Saudi-Arabien, Russland, USA, Mexiko
von großer Wichtigkeit für den Betrieb von Autos
noch wichtig für: Transporte von Rohstoffen, Passagierflugzeuge, Transporte von Lebensmitteln und Lebensmitteln
Erdöl: Vorteile & Nachteile
Vorteile:
liefert uns eine Anzahl unterschiedlicher Kraftstoffe
ist im Vergleich zur Kohle ein besserer und wirkungsvoller Brennstoff
außerdem ein bequemerer Brennstoff als Kohle
Öl verursacht eine geringere Luftverschmutzung als Kohle

Nachteile :
Erdölvorräte unserer Erde sind begrenzt und sie können nicht erneuert werden
umfangreiche und kostspielige Untersuchungen notwenig, um neue Ölquellen aufzuspüren
Schichten aus nicht bohrbarem Gestein verursachen weit schwierigere Probleme als Tiefe
Umweltbelastung
Erdgas
natürliches Produkt & besteht überwiegend aus Methan
es gibt nasses Erdgas und normales Erdgas
das nasse wird meist in nähe von Erdöl gefunden & besteht neben dem Methan aus Brutan, Ethan und Propan sowie Kohlenwasserstoff
Erdgas: Vorteile & Nachteile
Vorteile:
Gas wird immer mehr Kohle und Erdöl vorgezogen
gilt als umweltfreundlichster fossiler Brennstoff
für viele Zwecke einsetzbar
wichtiger Rohstoff für die Herstellung vieler Produkte

Nachteile:
Bevor Gas transportiert werden kann, muss sein Volumen durch Kompression und Kühlung reduziert werden.
Voraussichtliche Nutzungsdauer von Energierohstoffen
Und hier noch ein paar Fragen an euch! ;)
Frage 1/6
Wer hat einen höheren Brennwert?
Braunkohle oder Steinkohle?
Frage 2/6
Aus welchem giftigen Gas besteht Erdöl und Erdgas?

Frage 3/6
Welche sind die vier wichtigsten Länder mit dem größten Erdölvorkommen?
Frage 4/6
Wo hat sich das Erdgas gebildet?
Frage 5/6
Nenne einen Vorteil und einen Nachteil beim Erdöl.
Frage 6/6
Nenne ein Verfahren wie man Erdgas trocknen kann.
Das war ein Referat von:
Inhalt
Das ist ein Referat über Rohstoffe zur Energiegewinnung. Mit Open Office erstellt ins Powerpoint koventiert.
Hochgeladen
15.02.2013 von mavia96
Optionen
Referat inkl. 19 Abbildungen herunterladen: PDFPDF, Download als PPTPPT
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 36 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (36 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Erdkunde-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Rohstoffe zur Energiegewinnung", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D10490-Rohstoffe-zur-Energiegewinnung.php, Abgerufen 25.09.2020 09:54 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als PPTPPT
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: