Menu schließen

Der geborene Werbeträger - Analyse des Zeitungsartikels von Ullrich Stock (Zeit)

Alles zu Werbung und Medien

Analyse des Zeitungsartikels "Der geborene Werbeträger" (Ullrich Stock)



In dem Beitrag „Der geborene Werbeträger“ von Ullrich Stock aus der Zeitung "Die Zeit" von 16.08.2001, geht es darum, dass große Konzerne viel Geld ausgeben, um für sich Werbung zu machen.

In den Text geht es um die Familie Black, die ihr drittes Kind bekommen haben. Sie wollen selber nicht entscheiden wie der Sohn heißt sondern sie boten den Vornamen im Internet zur Versteigerung an. Das Mindestgebot liegt bei 500.000 Dollar dafür darf dieser Lebenslange Werbung machen. Von diesem Geld könnte sich die Familie ein Haus kaufen, denn das Einkommen von Vater Jason könnte dies nicht bewerkstelligen.
Eine Stichprobe des Internetanbieters americanbaby.com ergab, dass von 600 Eltern 21 Prozent würden es auch machen und 28 Prozent würden es in Erwägung ziehen.
Nicht nur Eltern verkaufen die Namen ihres Kindes sondern auch Vereinsvorstände. Die Fußballbundesliga HSV hatte seit vier Jahrzehnten eine Spielstäte namens Volksparstadion, doch der Vereinsvorstand entschied dass die Arena nun AOL-Arena hieß und dafür bekamen sie 30 Millionen Mark. Jedoch waren die Fans und fragten sich was dies bedeuten soll, viele meinten es heißt „Lieber American Online als Amateur Oberliga“ oder „Alles ohne Liebe zu Tradition und Kultur geopfert“, und was das weltweit operierende Internet-Reise AOL mit den HSV zu tun hat.
Der HSV-Chef denkt schon darüber nach über die Umwandlung der Bundesliga in die Coca-Cola-Liga, sagte er in einen Interview.
Das nüchterne Rechenbeispiel des Autors soll verdeutlichen, dass der Preis für Werbeflächen nach Größe und Bedeutung kalkulieren muss.

Sprachliche Mittel:

Der Autor benutzt viele rhetorische Fragen dadurch werden die Leser in das Geschehen mit einbezogen und dadurch verleiht die Aussage mehr Gewicht, ein Beispiel dafür wäre „Wie viele Kontakte bringt ein Markenvorname über die Jahre? Rechnet sich das?“(Z.35 f.).
Er benutzt auch viele Hyperbel, dies betont bestimmte Tatsachen und dient ebenso zur Vorhebung bestimmter Sachen, ein Beispiel dafür wäre „Ein Scherz das alles? Nein.“ (Z.20).
Ulrich benutzt auch viel Ironie, dies soll anschaulich und lebendig wirken, ein Beispiel dafür wäre „Nur ein gesundes Kind ist als Werbefläche interessant“(Z.41f.).

Gliederung:

A)Beitrag „Der geborene Werbeträger“ von Ullrich Stock aus der Zeitung die Zeit von 16.08.2001 wird über Namenswerbung geschrieben
B)Textzusammenfassung
I. Beispiel von der Familie Black
II. Allgemeine Informationen
III. Beispiel des HSV Stadiums
IV. Bundesliga Umbenennung
V. Abschluss
C) Beantwortung der weiterführende Aufgabe
I. Sprachliche Mittel
1) Rhetorische Frage
2) Hyperbel
3) Ironie
II. Stellungsname
Inhalt
Eine Inhaltsangabe von den Text "Der geborene Werbeträger" dazu noch eine mögliche Gliederung (411 Wörter)
Hochgeladen
22.01.2017 von Nadllove
Optionen
Klausur herunterladen: Download als DOCXDOCX
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 7 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (7 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Der geborene Werbeträger - Analyse des Zeitungsartikels von Ullrich Stock (Zeit)", https://e-hausaufgaben.de/Klausuren/D11835-Der-geborene-Werbetraeger.php, Abgerufen 13.07.2020 08:25 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: Download als DOCXDOCX
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • medien --> werbung
    heya :D alsooo... wer kann eher allein überleben: die medien ohne werbung oder die werbung ohne medien? begründe. also ich ..
  • +Werbung+Werbung+Werbung+Werbung+
    Hi @ all ;) Ich bräuche eure Hilfe ich muss Fragen zur Werbung beantworten ich habe auch schon sehr viele beantworten aber ..
  • Analyse eines Zeitungsartikels
    Hallo, ich schreibe bald meine Vorklausur in Deutsch! Ich möchte gerne wissen, ob jemand von euch eine Musteranalyse hat. Ich ..
  • Werbung analysieren: Probearbeiten gesucht
    Hallo, Kann man hier auch einf Probearbeit sehen? Vielleicht eine Werbung dazu schreibt man die Analyse und man kann die dann ..
  • Hilfe für meine Facharbeit
    Hallo zusammen :) Ich schreibe meine Facharbeit über das Thema "Wie beeinflussen die modernen Medien die deutsche Sprache?". ..
  • mehr ...