Menu schließen

Abhandlung (Problemaufsatz) zum Thema 'Wozu Zeitung lesen?'

Alles zu Werbung und MedienEin Mensch der Zeitung liest erfährt: „Die Lage völlig ungeklärt!“
Weil dies seit Adam so gewesen, wozu denn da noch Zeitung lesen? Eugen Roth
Wozu also?
A Einleitung
BI Contra
BI1 Viele Vermutungen
BI2 Nicht interessant
BII Pro
BII1 Man bleibt auf dem Laufenden
BII2 Mehr Wissen für Politik

C Eigene Stellungnahme
A Viele Menschen interessieren sich nicht für die Nachrichten im Fernsehen und in Zeitungen. Wozu sollte man noch Zeitung lesen oder sollte man es vielleicht ganz lassen?
BI1 In Zeitungen werden viele Vermutungen aufgestellt, die nicht stimmen. Man erfindet irgendwas damit man die Zeitungen füllen kann und eine Schlagzeile auf der Titelseite hat. Wenn die Zeitungen keinen Stoff haben, den sie in die Zeitung einarbeiten können, müssen immer irgendwelche Starts darunter leiden, weil man dann etwas erfindet um die Zeitung interessanter zu gestalten. Danach stellt sich manches als Unwahrheit heraus. Wenn man etwas liest weiß man also nicht genau ob es stimmt oder nicht. Es ist völlig unnütz eine Zeitung zu lesen, wenn man nicht weiß was man davon glauben darf und was nicht. Dann kann man das Geld dafür auch sparen, weil man danach auch nicht mehr weiß wie vorher.
BI2 Die Nachrichten werden durch viele Fachbegriffe uninteressant. Vor allem die Jugend interessiert sich nicht für Nachrichten, wenn sie kompliziert geschrieben oder berichtet werden. Man schaut sich die Nachrichten nicht an oder liest keine Zeitung, weil man so wie so nichts versteht. Nicht viele Jugendliche interessieren sich für Politik, dadurch dass es unnötig kompliziert wird und man keinerlei Erklärungen erhält. Die Nachrichten werden von den Nachrichtensprechern ohne Emotionen und ohne sämtliche Betonung vorgetragen, dass es keinen Spaß macht sich das anzuhören und es einfach nur langweilig wird.
BII1 Allerdings sollte man Zeitungen lesen und Nachrichten schauen um zu wissen was in der Welt passiert. Wie die Lage in anderen Ländern ist und wie es dort zu geht. Dadurch kann man sich weiterbilden. Man kann sich Nachrichten die man gelesen hat oder im Fernsehen gesehen hat leicht einprägen. Außerdem liefern die Nachrichten für überall Gesprächsstoff. Über das was in der Welt passiert kann man jedem Reden. Man tauscht unter Freunden seine Meinungen aus und kann sogar in Schule/Beruf interessante Diskussionen führen. Das lockert dann das Klima auf.
Man sollte sich nicht nur für die Nachrichten innerhalb Deutschlands interessieren, sondern auch für die außerhalb. Es kann sein das durch einen Vorfall in einem anderen Land die Hilfe Deutschlands benötigt wird und wenn man dann die Vorgeschichte nicht weiß, versteht man nichts.
BII2 Durch die Nachrichten erfährt man viel über die Politik. Man trägt ja selbst durch seine Wahl dazu bei und sollte schon wissen warum er wen wählt und nicht nur sein Kreuz irgendwo hinsetzten. Außerdem sind wir oft daran beteiligt, was in der Politik beschlossen wird. Über die Politik erfährt man wissenswertes über die Personen, die dort mitwirken, was sich dann später auf die Wahl auswirken kann. Man weiß so wenigstens etwas über die Person und es ist besser wenn man so zur Wahl geht wie wenn man gar nicht geht oder irgendjemanden wählt damit man sich daran beteiligt hat. Die Nachrichten über Politik betreffen uns, weil wir in Deutschland wohnen und man wenigstens über sein eigenes Land bescheid wissen sollte.
C Meiner Meinung nach sollte man sich schon für die Nachrichten interessieren. Da es einen selbst auch betreffen kann, wenn im eigenem Land etwas beschlossen wird. Außerdem ist kann es peinlich werden, wenn etwas gravierendes passiert ist und man weiß über nichts bescheid. Aber ich denke Nachrichten könnten viel interessanter und verständlicher gestaltet werden und dann würden sich mehr für die Nachrichten interessieren. Zwar gibt es Unwahrheiten und Vermutungen in Zeitungen, aber ich finde es wichtiger zu wissen was in der Welt los ist, als wegen diesen Vermutungen nichts mehr zu lesen. Außerdem ist es wichtig über die Politik bescheid zu wissen und zu wissen wen man wählt. Man selbst gehört zu diesem Land und sollte sich deswegen auch dafür interessieren.
Inhalt
Eine Pro und Contra Abhandlung mit eigener Meinung im Schluss. Zu einem Zitat: Ein Mensch der Zeitung liest erfährt: „Die Lage völlig ungeklärt!“
Weil dies seit Adam so gewesen, wozu denn da noch Zeitung lesen? von Eugen Roth (654 Wörter)
Hochgeladen
06.05.2002 von unbekannt
Schlagwörter
CONTRA: Viele Vermutungen | Nicht interessant | PRO: Man bleibt auf dem Laufenden | Mehr Wissen für Politik zeitung lesen problemaufsatz erörterung argumentationsschema eugen roth zeitung lesen wozu zeitung lesen? problemaufsatz abhandlung deutsch
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.8 von 5 auf Basis von 47 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.8/5 Punkte (47 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Werbung und Medien"
310 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Abhandlung (Problemaufsatz) zum Thema 'Wozu Zeitung lesen?'", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D797-Abhandlung-Problemaufsatz-Wozu-Zeitung-lesen.php, Abgerufen 17.06.2019 21:43 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN: