Menu schließen

Biographie

Alles zu Sir Francis Bacon

Sir Francis Bacon (1561-1626)


Biographie
Der gescheiterte Staatsmann wurde Begründer des Empirismus.
Der Sohn des Großsiegelbewahrers der Königin Elisabeths I. wurde am 22. Januar 1561 in London geboren. Er wurde Advokat und kam 1584 ins Parlament, wo er sich mit dem Earl of Essex, dem Vertrauten der Königin, befreundete. Trotz dieser Verbindung verscherzte ersich die Gunst der Königin, als er 1593 gegen ihre Steuerforderungen opponierte. Um seine Karriere zu retten, leitete er die Untersuchungen gegen seinen Gönner Essex und war für dessen Hinrichtung wegen Hochverrats maßgeblich verantwortlich.
Von Jakob I. wurde er 1607 zum obersten Kronanwalt, 1613 zum Generalstaatsanwalt und schon vier Jahre später zum Lordsiegelbewahrer ernannt. Ein Jahr darauf bekam er durch die Fürsprache Lord Buckinghams auch das Amt des Lordkanzlers. Seine beispiellose Karriere war indes schon 1621 beendet: Wegen schwerer Korruption wurde er vom Parlament gestürzt. Nach kurzer Haftzeit vom Parlament im Tower begnadigte ihn der König - er verlor jedoch alle öffentlichen Ämter und wurde vom Hof verbannt. In den letzten fünf Jahren seines Lebens widmete sich Bacon der Philosophie - eine geplante Enzyklopädie konnte er allerdings nicht fertigstellen. Dafür setzte er literarische Maßstäbe: Er schuf den Essay und begründete damit eine neue Form der literarischen Kurzprosa. Sein wichtigstes Vermächtnis ist jedoch die Verankerung des Empirismus in der Wissenschaft. Er starb am 9. April 1626 in London.
Bekannt ist sein Name durch den sog. "Chandosbrief" von Hugo von Hofmannsthal zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Zeit des Expressionismus verfasste. Der Brief ist adressiert an Francis Bacon.

Inhalt
Eine Kurzbiographie über das Leben und einige Werke von Sir Francis Bacon (1561-1626) (249 Wörter)
Hochgeladen
20.01.2002 von LsD
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als HTMHTM
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 39 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (39 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Sir Francis Bacon"
53 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Biographie", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D690-Bacon-Sir-Francis-Biographie.php, Abgerufen 24.09.2020 00:09 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als HTMHTM
PASSENDE FRAGEN: