Menu schließen

Charakterisierung des Inspektor Bärlach

Alles zu Friedrich Dürrenmatt  - Der Richter und sein Henker

Literaturprojekt 12.1 20.09.2000


Charakterisierung des Kommissars Bärlach

Charaktereigenschaften:
Einzelgänger
„altmodisch“ (Gegner moderner Ermittlungsmethoden)
ermittlerische Fähigkeiten werden von den Vorgesetzten unterschätzt
körperlich faul
intelligent (International anerkannter Kriminalist)
hält sich nicht an Dienstvorschriften
scheut sich vor Leichen (schaut sich die Leiche nicht an und schaut sich auch nicht die Hinterlassenschaften des Toten an)
selbstbewusst und dickköpfig -> Konsequent
nicht gewalttätig!!!
undiszipliniert, respektlos
antiautoritär
gebildet (liest viel)
gesellschaftlicher Außenseiter (weil er sehr mürrisch ist)
Zigarrenraucher (Anspielung auf Holmes’ / Maigret’s Pfeifen)
Hinterlistig (Falle für Tschanz)
Heimtückisch
Kalt-berechnendes Vorgehen / er denkt sehr rational
Tollkühn / waghalsig -> Er begibt sich für seine Ermittlungen in Lebensgefahr („Fressorgie“)

Inhalt
Charakterisierung des Inspektor Bärlach aus dem Roman 'Der Richter und sein Henker' von Friedrich Dürrenmatt (103 Wörter)
Hochgeladen
15.10.2000 von Webmaster
Schlagwörter
Roman | Der Richter und sein Henker | Friedrich Dürrenmatt | Charakterisierung des Inspektor | Bärlach | Kommisar
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.8 von 5 auf Basis von 53 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.8/5 Punkte (53 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Charakterisierung des Inspektor Bärlach", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D652-Kriminalhoerspiel-Charakterisierung-des-Inspektor-Baerlach-Duerrenmatt.php, Abgerufen 07.07.2020 14:40 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: