Menu schließen

Kommaregeln

Alles zu Zeichensetzung und Simbiotik

Kommaregeln


1. Das Komma steht bei Aufzählungen, außer vor und oder oder.
Beispiele: Sven, Lars und Birga entscheiden sich für das Umweltprojekt.
Mirja will tanzen, klönen und sie will nebenbei ein bisschen essen und trinken.
2. Das Komma steht bei Einschüben und Zusätzen.
Beispiele: Henning, ein netter Junge, will mit mir Tennis spielen.
Cora, sie ist die neue Schülerin, sitzt neben mir.
Sie hat in der Stadt einen Klassenkameraden getroffen, nämlich Tom.
Unmöglich, das kann doch gar nicht sein!
3. Das Komma trennt Bejahungen, Verneinungen, Bekräftigungen sowie Anreden und Ausrufe vom übrigen Satz.
Beispiele: Nein, das kann ich nicht zulassen!
Oh, das tut mir leid.
Lass mich jetzt in Ruhe, Chris!
4. Das Komma steht vor entgegenstellenden Konjunktionen.
Beispiele: Das kannst du mit allen anderen machen, aber nicht mit mir.
5. Satzreihe: Das Komma steht zwischen Hauptsätzen mit und ohne Konjunktion (außer vor und und oder)
Beispiele: Sven liebt heiße Rhythmen, Melissa begeistert sich für Tennis.
Sven liebt heiße Rhythmen, doch Melissa begeistert sich für Tennis.
6. Einfaches Satzgefüge: Das Komma steht zwischen Hauptsatz und Gliedsatz.
Beispiele: Max will für die Ferien einen Job suchen, weil er Geld für eine Reise braucht.
7. Komplexes Satzgefüge: Das Komma trennt Hauptsatz und Gliedsatz sowie zwei oder mehrere Gliedsätze voneinander.
Beispiele: Er bestätigte, dass er nicht da war, weil er zum Zahnarzt musste.
8. Auch bei verkürzten Sätzen wird ein Komma gesetzt.
Beispiele: Mach dir klar, es geht.

Mach die klar, dass es geht.
9. Beim einfachen Infinitiv mit zu steht kein Komma. Beim erweiterten Infinitiv mit zu kann ein Komma stehen. Zielt ein hinweisendes Wort/ Wortgruppe auf die Infinitivgruppe, dann muss ein Komma gesetzt werden.
Beispiele: Ihre Absicht ist es, im nächsten Jahr nach Mallorca zu fahren.
10. Das einfache Partizip wird nicht durch Komma abgetrennt, das erweiterte Partizip kann durch Komma abgetrennt werden.
Beispiele: Im Urlaubsort angekommen(,) bezogen wir unser Quartier.
Inhalt
Kommaregeln:
10 Arten der Kommasetzung
-Aufzählungen
-Einschübe
-Infinitivsätze
-Komplexe Satzgefüge
etc. (311 Wörter)
Hochgeladen
07.12.2007 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 27 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (27 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Zeichensetzung und Simbiotik"
19 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Kommaregeln", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D5332-Hausaufgabe-Deutsch-Kommaregeln.php, Abgerufen 29.09.2020 20:42 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • zeichensetzung
    hat jemand evtl. so nen link wo alle regeln grob aufgeführt sind zum thema zeichensetzung?
  • rechtschreibung
    Kann mir mal jemand helfen? ich schreib morgen einen test über -kommaregeln -gross und kleinschreibung und -maria stuart..
  • Zeichensetzung-kurze frage
    Ich würde mich freuen, wenn Sie mir die Möglichkeit geben mein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren. muss nach geben ein komma..
  • Zeichensetzung
    Gerne bin ich bereit, vorher ein Praktikum in Ihrem Betrieb zu absolvieren, um Sie somit persönlich von meinen Fähigkeiten zu ..
  • Deutsch Berichtigung Zeichensetzung
    Hallöle erstmal ,ich hätte viele Probleme wenn es um die Zeichensetzung geht. Mein Lehrer hat gesagt das wie die Kommata ..
  • mehr ...