Menu schließen

Carmen 25 (Deutsch+Lateinisch)

Alles zu Catull - Carmen

Gaius Valerius Catullus


Brief 25
lateinisch / deutsch
Lateinischer Orginaltext
Cinaede Thalle, mollior cuniculi capillo
vel anseris medullula vel imula oricilla
vel pene languido senis situque araneoso,
idemque, Thalle, turbida rapacior procella,
cum diva mulier aries ostendit oscitantes,
remitte pallium mihi meum, quod involasti,
sudariumque Saetabum catagraphosque Thynos,
inepte, quae palam soles habere tamquam avita.
Quae nunc tuis ab unguibus reglutina et remitte,
ne laneum latusculum manusque mollicellas
inusta turpiter tibi flagella conscribillent,
et insolenter aestues, velut minuta magno
deprensa navis in mari, vesaniente vento.
Deutsche Übersetzung
leider nicht verfügbar

Inhalt
Carmen 25 von Gaius Valerius Catullus mit lateinischem Originaltext, sowie deutscher Übersetzung! (90 Wörter)
Hochgeladen
06.10.2000 von Webmaster
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als HTMHTM
  • Bewertung 4.3 von 5 auf Basis von 36 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3/5 Punkte (36 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Latein-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Carmen 25 (Deutsch+Lateinisch)", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D438-Catull-Carmen-25-Deutsch-Lateinisch.php, Abgerufen 24.09.2020 17:17 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als HTMHTM
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: