Menu schließen

Rourkela als Entwicklungshilfeprojekt!

Alles zu Entwicklungsländer

Hausaufgabe Erdkunde: 25.09.2000


Diskutiere Rourkela als Entwicklungshilfeprojekt
Auch wenn Rourkela auf den ersten Blick wie ein vielversprechendes Projekt aussieht, gibt es trotz allem eine Menge gravierender Mängel und Probleme. Bereits der Ansatz des Projektes ist unglaublich: Zum einen wurden die Ureinwohner aus ihrem Gebiet verdrängt und später zu Hungerlöhnen für untergeordnete Arbeiten ausgenutzt. Zum anderen sind gerade diese unterentwickelten Ureinwohner die Leute, die von diesem Projekt profitieren sollten. Jedoch wurden im Gegenteil Arbeitskräfte aus dem Norden Indiens nach Rourkela geholt, um dort zu arbeiten. Durchweg gab es einen Mangel an Fachkräften, da kaum Interesse an einer fachgerechten Ausbildung vorhanden war. Das leitende Personal war nicht in der Lage sich in die Lage der Inder zu versetzen, die es nicht gewohnt waren sich an einen festen Arbeitsrhythmus zu halten. Die industrielle Vorraussetzungen waren allerdings sehr gut, da es fast alle benötigten Rohstoffe zu Stahlherstellung und –veredelung gibt. Die Planung der Stadt selbst war auch wirtschaftlich gesehen gut, da Industriegebiet und Wohngebiet strikt voneinander getrennt waren und da moderne Industrie angesiedelt wurde. Die Breitbandstraße im Stahlwerk, sowie die Kalt- und Warmwalzmöglichkeit verschafften Rourkela sehr hohe wirtschaftliche Bedeutung. Im Jahre 1966 wurde der Bruttogewinn aller Stahlwerke zu 100% vom Standort Rourkela erwirtschaftet. Doch trotz allem Erfolg liegt die Produktion um 40% unter dem Planziel, was sich auf schlechte Koordination, Kompetenzstreitigkeiten, den Mangel an Fachkräften und die mangelnde industrielle Erfahrung zurückführen lässt. Auch die Defizitfinanzierung war ein Fehler, da sich durch Inflation der Wert der produzierten Güter drastisch senkte. Insgesamt hat das Projekt Rourkela einige gute wirtschaftliche Ansätze, ist aber bei weitem nicht als Vorzeigeprojekt zu bezeichnen.


Inhalt
Diskutiere Rourkela als Entwicklungshilfeprojekt! (263 Wörter)
Hochgeladen
15.10.2000 von Webmaster
Schlagwörter
Diskutiere | Rourkela | Indien als Entwicklungshilfeprojekt | China | Entwicklungshilfe
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 36 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (36 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Erdkunde-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Rourkela als Entwicklungshilfeprojekt!", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D347-Rourkela-Rourkela-als-Entwicklungshilfeprojekt.php, Abgerufen 19.09.2019 17:31 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: