Menu schließen

Die Evolution der Finken auf Galapagos - Adaptive Radiation

Alles zu Allgemeines

Die Evolution der Darwinfinken auf Galapagos:


- Auf dem südamerikanischen Kontinent gibt es nur wenige Finkenarten, da die ökologischen Nischen oder Stellen bereits durch andre Arten besetzt sind

Phasen der adaptiven Radiation der Darwinfinken


Gründung der Stammpopulation:
- einige Finken werden durch Wirbelstürme auf die (vor 1.000 bis 10.000 Jahren durch vulkanische Aktivität entstanden) Galapagosinseln verschlagen
- aber zufällige "Auswahl" der Finken (Gendrift, Flaschenhalseffekt)
- Gründerpopulation auf einer Insel
-> starke Vermehrung

Geographische Isolation:
-> einige Finken gelangen auf Nachbarinseln -> andere Umweltbedingungen
-> Unterbindung des Genflusses zur Stammpopulation

Einnischung:
-> intraspezifische Nahrungskonkurrenz
-> Selektionsvorteil der Vögel mit besondert großen und besonders kleinen Schnäbeln (Vorraus-
setzung: große genetische Variabilität)
-> dynamische Selektion
-> Veränderung der Schlüsselreize/sexueller Auslöser (zu 100 % genetisch fixiert)
(Schlüsselreize sind aber variabel, auch durch Mutationen, polygene Vererbung)

Radiation:
-> Rückkehr von Individuen der Nachbarinseln zur Ausgangspopulation
-> Individuen können aufgrund unterschiedlicher Ansprüche an die Umwelt nebeneinander
existieren, ohne sich zu vermischen (ökologische Isolation, sympatrisches Vorkommen)
-> keine Fortpflanzung/kein Genfluss mehr zwischen den beiden Populationen
-> Entstehung von zwei Arten
Geographische Isolation, Einnischung...
... bis alle ökologischen Lizenzen vergeben sind (Zahl nicht festgelegt -> bei Änderungen der
Umweltfaktoren -> Entstehung neuer Lizenzen)

-> ADAPTIVE RADIATION

Galapagos-Finken kommen nur auf den Galapagosinseln vor, sie sind also endemische Arten

Definition Adaptive Radiation:

- In relativ kurzer geologischer Zeit ablaufende Entstehung vieler neuer Arten aus einer Stammart,
wobei die Arten sich durch Anpassung an verschiedene Umweltbedingungen auseinander entwickeln
- Aufspaltung einer Population in viele verschiedene Rassen oder Arten (Radiation) als Folge der
Anpassung (Adaption) an verschiedne ökologische Nischen

Adaptive Radiation kann stattfinden, wenn...

- ein unbewohntes Areal mit vielen freien ökologischen Nischen besiedelt wird
- ökologische Nischen durch den Untergang einer gossen systematischen Gruppe (Bsp.: Dinosaurier) frei werden
- neue ökologische Nischen durch Co-Evolution entstehen
Inhalt
Ausfürliche Beschreibun der Evolution der Darwinfinken auf Galapagos. Kennzeichnung der einzelnen Evoluitionsschritte und -faktoren (295 Wörter)
Hochgeladen
09.12.2004 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 11 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (11 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Die Evolution der Finken auf Galapagos - Adaptive Radiation", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1793-Adaptive-Radiation-Die-Evolution-der-Finken-auf-Galapagos.php, Abgerufen 23.08.2019 04:57 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Darwinfinken bzw. Adaptive Radiation
    hey... brauche mal hilfe-kann mir vielleicht jemand das bsp. der "darwinfinken"(adaptive radiation)mit eigenen worten erklären..
  • Evolution - Beweise
    Hey ihrz, hab mal eine Frage. Schreib morgen ne Bioklausur und hab mal angefngen, mir alles rauszuschreiben. Und bei Evolution..
  • Rassenkreis
    Hallo =) ich schreibe morgen eine Klausur über Evolution und hätte noch eine Frage zum Rassenkreis, da wir den nicht ..
  • Evolution: Adaptive Radiation bei Fischen
    Hallo liebe Experten, Ich mache derzeit meine Hausaufgaben und komme bei der einen Aufgabe nicht weiter. Die Aufgabe lautet „ ..
  • galapagos finken....
    hey leute kann mir jemand helfen, haben in bio sone aufgabe bekomm... sollen die isolation der galapagosfinken (bzw darwinfinken..
  • mehr ...