Menu schließen

Radikale zur 1. Weimarer Nationalversammlung

Alles zu Weimarer Republik

Zusammensetzung der 1. deutschen Nationalversammelung



(Radikale) Demokraten
-> radikal= bis auf die Wurzel gehend, gründlich, vollständig, ohne Rücksichtnahme

Vorstellungen: (Staatsform, Rechte, ....)
Sicherheit des Eigentums und der Person, Wohlstand, Bildung und Freiheit für alle
Aufhebung der stehenden Soldatenarmee
Aufhebung stehendes Heer von Beamten -> wohlfeile Regierung (aus freigewählte Volksmännern best.)
Abschaffung stehendes Heer von Abgaben (Marke des Volkes zehren)
Abschaffung aller Vorrechte (von Adel, Privilegien des Reichtums), Aufhebung bevorzugter Gerichsstände -> allg. dt. Staatsbürgerrecht
Abschaffung Bevormundung der Gemeinden -> Grundlage der Selbstverwaltung ruhendes Gemeindegesetz
Aufhebung aller Klöster + klösterliche Einrichtungen
Abschaffung der Zensur
Aufhebung erblichen Monarchie -> frei gewählte Parlamente (Präsidenten, Bundesverfassung)

Kurze Einführung:

Meine Damen und Herren, ich möchte ihnen nun unseren Standpunkt präsentieren, der sich von den anderen abhebt.
Als erstes möchten wir, dass die Sicherheit des Eigentums, Wohlstand, Bildung und Freiheit für alle gelten soll. Dadurch wir möchten wir auch die stehende Soldatenarmee. Außerdem wollen wir das stehende Herr von Beamten aufheben, die eine wohlfeile Regierung im Wege steht.
Wir wollen die Vorrechte des Adels, der Privilegien des Reichtums abschaffen, damit jeder von uns gleiche Rechte hat und damit auch die bevorzugten Gerichtsstände aufheben. Daraus soll eine allgemeine deutsche Staatsbürgerschaft für jeden gelten (entstehen).
Desweiteren fordern wir die Aufhebung aller Klöster sowie klösterliche Einrichtungen wollen die Zensur abschaffen, damit sich die Meinungsfreiheit entwickeln kann.
Wenn sie auch dieser Ansichten sind und eine bessere Regierung fordern, die aus frei gewählten Parlamenten (Präsidenetne) besteht, dann kommen sie zu uns und unterstützen sie uns.

Ich danke für ihre Aufmerksamkeit.
Inhalt
Stickpunkte und kurze Rede der Radikalen zur 1. Weimarer Nationalversammlung.
Dabei handelt es sich vorallem um die vertretenden Standpunkte der Radikalen (274 Wörter)
Hochgeladen
09.03.2014 von PeterSchulz
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als PDFPDF
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 26 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (26 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Radikale zur 1. Weimarer Nationalversammlung", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D11225-Stammtisch-Versammlung-Nationalversammlung-Radikalen.php, Abgerufen 14.10.2019 12:55 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als PDFPDF
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: