Menu schließen

Facharbeit: Nutzpflanzen: Geschichte der Baumwolle

Alles zu Nutzpflanzen (Reis, Tabak, Raps,..)

Geschichte der Baumwolle



Schon 5800 Jahre vor Christi war die Baumwolle in Mittelamerika bekannt. Doch auch in China und Indien kennt man sie nicht erst seit 10 Jahren, sondern schon 3000 Jahre vor Christi. Nach Europa kamen die Baumwollerzeugnisse erst ab 800 nach Christi. Arabische Kaufleute brachten sie damals mit. Erst 600 Jahre später, im 14. Jahrhundert, wurde eine größere Menge Baumwolle im süddeutschen Raum verarbeitet. In Augsburg und Ulm wurde Baumwolle
zuerst versponnen und überwiegend in Leinen verwebt. Doch schon 100 Jahre
zuvor machten Araber die Baumwolle in Sizilien und Spanien bekannt. Im 17.
Jahrhundert führte Augsburg die industrielle Massenproduktion ein, danach
entwickelte sich sehr stark die englische Baumwolleindustrie. Weitere
Erfindungen, wie zum Beispiel die Spinnmaschine um 1764 und der
mechanische Webstuhl der um 1784 erfunden wurde, erhöhten die
Produktionsmenge erheblich. Trotz der zahlreichen Konkurrenz der
Chemiefasern deckt Baumwolle noch heute ca. 44% des gesamten
Textilfaserverbrauches. Die Weltproduktion hat sich an Rohbaumwolle bis heute seit ca. 1969 fast verdoppelt, obgleich die Anbaufläche nur wenig zugenommen hat. Nach dem Anfang der 70er Jahre hat die Polyester- Spinnfaser die Baumwolle durch einen Preiskampf auf 34% Anteil des Gesamtfasermarktes verdrängt. Doch am Anfang der 90er Jahre konnter die Baumwollfaser einen Marktanteil von 50% erringen. die Baumwolle konnte seine Marktposition durch den allgemeinen Trend zu Naturfaserprodukten teilweise sogar noch ausbauen. Dies gelang ihr in Bereichen wie Heimtextilien und Oberbekleidung.

Inhalt
Wer wissen will, worum es in dem Text geht, der sollte ihn lesen! Es geht um die Geschichte der Baumwolle! (219 Wörter)
Hochgeladen
02.01.2014 von Bienemaja
Optionen
Facharbeit herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 15 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (15 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Nutzpflanzen: Geschichte der Baumwolle", https://e-hausaufgaben.de/Facharbeiten/D11157-Geschichte-der-Baumwolle.php, Abgerufen 27.05.2019 13:44 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt fr den keine Haftung bernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Genmanipulation an Nutzpflanzen
    hallo. ^^ ich muss eine facharbeit zum thema genmanipulation an nutzpflanzen schreiben. und ich hab keine ahnung wie oder ..
  • Transgener Raps
    Hallo, kann mir jemand sagen wie und welchem Bakterium der Raps herbizid resistent gemacht worden ist? Also wie sie gentechnisch..
  • Unschöne aufgabe =(
    Hallo =) habe folgende aufgabe aufbekommen, bei der ich grad wirklich nicht weiter komme..ich hoffe ihr könnt mir da ein paar ..
  • Kann mir jmd. in Bio helfen und kontrollieren ?
    Hey also ich muss mich damit beschäftigen wie Ecstasy auf molekularer Ebene funktioniert und wirkt. Bis jetzt habe ich, dass..
  • Energie aus Biomasse
    Biomasse Ihr seid bestimmt schon einmal an einem Lagerfeuer gesessen oder euch am Kamin gewärmt. Ihr wisst bestimmt, dass in ..
  • mehr ...