Menu schließen

Mitose bei tierischen Zellen

Frage: Mitose bei tierischen Zellen
(3 Antworten)

 
Hey.. hab mal wieder ein Problem.. könnt ihr mit helfen? Danke^^ :)


a) Beschreibe den Ablauf der Mitose und der Zellteilung einer tierischen Zelle!

b) Worin unterscheiden sich die Mitosen von tierischen und pflanzlichen Zellen?
GAST stellte diese Frage am 09.11.2007 - 14:08


Autor
Beiträge 38359
1921
Antwort von matata | 09.11.2007 - 14:15
http://www.biologie.uni-hamburg.de/b-online/d09/09a.htm


http://www.cells.de/cellsger/1medienarchiv/Zellfunktionen/Fortpfl_u_Genetik_/Mitose_u_Cytokinese/Tierische_Zelle/Beutelratte/index.jsp

Und zwischen Beutelratte/index... ist ein Abstand zuviel. Das musst du ändern... der Link ist zu lang für e-hausi !
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von bluedelphin (ehem. Mitglied) | 09.11.2007 - 14:23
Hey, also ich kann die Mitose erklären, jedenfalls so grob , nur weiß ich nciht wo fer Unterschied zwischen tierischen Zellung und pflanzlichen Zellen in diesem Fall liegt....

Also man kann die Mitose in vferschiedene Phasen einteilen:
Die Ausgangsphase ist die Interphase, auch Arbeitsphase genannt.In dieser Phase sind Die Chromosomen in der Zelle nicht , aufspiralisiert ( man sieht sie nciht) Whärend dieser Phase wird die Erbinformation VErdoppelt , mit Hilfe von Stoffen aus dem Zell PLasma.

Die nächste Phase nennt sich die Pro Phase. In dieser Phase spiralisieren sich die Chromosomen auf. Die Centiolen bewegen sich auseinander bis zu den Zellpolen.Die Spindelphasern setzen an der Kernmebran an , welche sich anschließend aufloest.

In der folgenden Phase, der Metaphase setzten nun die Spindelphasern an den Zentromer der nun homologen Chromosomen an. Diese ordnen sich an der Äquatorialebene an.

Die Anaphase:
Die Spindelphasern ziehen die homologen Chromosomen auseinander. Es entstehen Ein-chromatidchromosomen, die jeweils zu einem Centiol transportiert werden.

Die letzte Phase ist die Telophase:
Es liegen zweil genetisch identische Zellen vor. Ausgangs- und Tochterzelle enthalten die selbe Erbinformation. Zuvor schnürt sich die Zellwand der Zelle ein.

Ohha also ich glaube ich würds so nciht verstehen xD nur , mit Bildern ist das recht einfach ,eig....
Vlt hilft es dir ja trotzdem

 
Antwort von GAST | 09.11.2007 - 14:25
Cool^^^Danke :) :) :) :)**

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Die Zelle: Dictyosomen und ihre Aufgaben?
    welche aufgabe hat die dyctiosomen in pflanzlichen und tierischen zellen?
  • mitose und meiose
    Hallo leute, Naja ich war ein paar tage Krank und habe in der Schule einiges verpasst. Da ich wohl anscheinend die Bio arbeit ..
  • Trisomie 21
    Man weiß, dass heute, dass Nondisjunction auch bei Mitosen stattfinden kann. Die entstehenden Zellen sind aber gewöhnlich den ..
  • Mitose und Meiose
    Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe. Ich schreibe morgen eine Arbeit, und habe noch ein paar fragen 1.Während welcher Phase ..
  • Mitose/Telophase
    Anderes Wort für dekondensieren und den Ablauf der Telophase könnte ich gebrauchen bei der Mitose der Zelle:)
  • Fragen: Diffusion,Plasmolyse und Osmose
    Hallo, ich werde bald eine Bio-Klausur über und Aminosäuren schreiben. Beim Lernen haben sich dabei einige Fragen gebildet..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: