Menu schließen

Neonazis --> innen hohl?

Frage: Neonazis --> innen hohl?
(50 Antworten)

 
moinsen also der andré hat mal n problem...also ich hatte am samstag eine nonverbale auseinandersetzung mit zwei neoazis so bin mit nem blauen auge und ner aufgeplatzenlippe davon gekommen das problem ist nur der eine von denenhat früher mal in meinem haus gewohnt (bin ja weg gezogen)so und der hat von damals noch meine handynummer weil wir damals (als er noch kein fascho
war) uns relativ gut verstanden haben so jetzt hat der typ mich angerufen und mir gedroht mit nem trupp zu kommen und ich soll jetzt schon mal n testament schreiben...

wie würdet ihr darüber denken? ich mein son pack is schon son bisschen ernst zu nehmen oder? vorallem, da meine schule genau in dem nazikietz von berlin liegt...brauch mal wirklich son bisschen hilfe thx
GAST stellte diese Frage am 04.12.2006 - 21:03

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:07
Nun, je nachdem in welcher Gegend Du derzeit heimig bist, kann Dir das schon zum Verhängnis werden.


Aber bekanntlich beißen bellende Hunde nicht..!



 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:07
hm, aber ich würde mir auf alle Fälle Gedanken machen, ich meine man weiß wie solche typen druff sind.

wie siehts mit Polizei aus, würdest du hingehen?

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:10
das mit den hunden stimmt schon...trotzdem der typ steht leider zu seim wort

@nina...schnittlauch kommt nich in die tüte...die hören sich alles an und machen dann doch nix...hatten wir alles schon demnach birngt des nix

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:11
als ich deinen thread las.. musste ich lachen xD... du triffst wirklich die nagel aufn kopf... mit einem bis 4 nazis ... kannste noch alleine deinen herben spaß haben... doch wenn er es mit TRUPP ernst meint... und dann wirklich mit 10 mann vor dir steht... was heißt mann ( sind ja ee alles hohle vögel ) ... dann KÖNNTe es wenn du alleine bist probleme geben...

gesetz dem fall der typ meinte es ernst... versuche ihn mal VERBAL in seine schranken zu weisen... mein gott wir leben im jahre ( fast ) 2007... es sind über 65 jahre her ..dass der national sozialismus... seinen letzten atmen zug hatte... und die trümmer eines ehemals achso tollen regimes.. sind halt dieses gesocks von neo´s und fascho´s und gabba´s und sonst wie sie sich nennen.... nur ... gewalt mit gewalt bekämpfen bringt auch nix... wie gesagt... mach es so


a.) VERBAL:.. so klotzig und aufgepumpt die sind... du hast was im kopf und bist denen somit IQ mäßig überlegen...

b.) NONVERBAL.: besorg dir staatlichen schutz... herr polizist ? die wollen mich hauen... mit 10 mann.. etc.. erklär den bullen den sachverhalt..

c.) wenn immer noch hart auf hart kommt... hmm... trommel dir paar türkische kollegen zu sammen ... :D du weißt doch... TÜRKEN sind die FREUNDLICHSTEN MENSCHEN DER WELT... die gehen mit 20 Mann auf einen ein und fragen ob du probleme hast.. xD hahah...


plan d : schnapp dir jeden von denen einzeln... ;D mach es wie in Snatch - Schweine und Diamanten... naja byee ;D


Autor
Beiträge 0
8
Antwort von .Georg. (ehem. Mitglied) | 04.12.2006 - 21:11
naja mit polizei siehts ganz schecht aus,du brauchst paar richtige atzen die hier und da sich immer mal nblicken lassen,das schreckt die schon mal bissel ab,aber wenn`s hart auf hart kommt müssten die auch mit eingreifen,die bullen können dir nämlich nicht die ganze zeit hinterherlaufen um zu sehen das du nichts auf`s maul bekommst sag ich mal und den wäre das sicher auch zu dumm

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:11
hätt jetzt auch gesagt Polizei! hmm sonst kann man ja auch eigentlich gar nichts gegen die machen! alles assis! sone spinner!

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:12
weiß er wo du jetzt wohnst? bzw bist du "bekannt" in deinem viertel?
vielleicht einfach mal handynummer wechseln, da kann er dich zumindest nich mehr anrufen und das nächste mal einfach so ner situation ausm weg gehn...ist zwar leichter gesagt als getan aber siehst ja was da rauskommt

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:13
solchen leuten muss man aus dem weg gehen, dann tuen sie einem nix

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:13
also erstmal es gibt warscheinlich nichts erbärmlicheres als nazis
aber das ist ja jetzt erstmal egal
ich bin der meinung du wirst doch bestimmt genügend freunde haben die zu dir halten oder? naja und eben diese werden dich nicht im stich lassen! ich würde erstmal nicht umbeding alleine auf die straße gehen
(zumindestens ich als angsthase)
aber am ende hat der kunde eh nur die große schnauze (wurde auch schon von einigen angemacht aber passiert ist fast nix)
ich denke mal das wird schon alles gut gehen

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:17
also meine besten atzen die begleiten mich ja nu schon seit heute zur schule...beides neuköllner und relativ breit...einer von denen is 2facher deutschermeister im kickboxen

der typ weiß jetzt zum glück nich, wo ich wohne, weil es sonst hundert pro schon zu einem treffen gekommen wäre...aber bei uns in berlin gibt es im bezirk Lichtenberg den weitlingkiez...das is der kiez wo die faschos fast schon n kleinen staat aufgebaut ham...in den ferien gibbet da nur keilerein mit linken und rechten und in letzter zeit eskaliert das...und nun ja...den typen hab ich da samstag hal "getroffen" und meine schule is da ganz inner nähe... (ca 5 min fußweg davon entfernt)

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:18
ich hatte dies wochenede auch eine diskussion mit einem skin (man weiß nciht genau ob er naziskin ist, da gibs ja unterschiede, aber zumindest hat er ein mega krasses frauenbild und hält frauen für noch bekloppter als ich das tu) und der wollte meine beste freundin verhauen, konnte das zum glück noch klären, es gibt nur eine sprache die die verstehen und die lautet "hey das wichtigste ist doch das wir hier schön unser bier trinken", man kann die find ich voll oft besänftigen wenn man ihnen erzählt das es nur ums sauphen geht, also ist zumindest meine erfahrung, aber in dienem fall, ja, ziemliche arschkarte, hoffen das nix passiert, ich und meine kumpels stehen auch in vielen dateikästen der nazis als "feinde", aber bisher ist noch keinem von uns was passiert um die mal ein wneig mut zu machen

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:19
@vangar love...wenn di aus der sparkkasse rauskommst und zwei sone typen stehen vor dir und machen dich an...usw. dann geh dem mal ausm weg...

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:22
hihi ...

mach das so ...ruf den an ...treib ihn zur weißglut und vereinbar zeit und ort an dem euer battle da stattfindet ...

so ...was du den bräunlich gesinnten nich sagst, is dass da die polizei in der nähe wartet :D

hinterhalt sozusagen :D


Autor
Beiträge 0
8
Antwort von .Georg. (ehem. Mitglied) | 04.12.2006 - 21:23
da haben wir`s doch lauf weiter mit dem kickboxer rum und treib dich immer mal mit anderen von dem verein rum so das die merken das du nicht 2-3 leute am start hast,klappt aufjedenfall,vertrau mir,da spricht grad jemand mit 17 jahre erfahrung mit faschos zu dir,und deinen atzen immer schön einen ausgeben und immer nett sein nicht das de dich hängen lassen

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:23
sag dann einfach: isch kenn dein bruder. isch hab ihn trainiert. (hol dein handy raus). isch ruf jetzt dein bruder an, wenn du nischt sofort still bist.

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:24
du wohnst also in lichtenberg?

 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:26
also meine atzen sind mir schon treu...hau die ja auch aus der meisten S****** raus...

und das mit den bullen mach ich nich weil ich einfach mal nich will, dass der rausbekommt, wo ich wohne...wenn das der fall is, dann brennt die luft...wir hatten schon mal n problem mit faschos...die sind dann zu meim besten hin und haben seine mutter geschlagen...und demnach meine family will ich da raus haben...

wisst ihr welche waffen legal sind?


Autor
Beiträge 0
8
Antwort von .Georg. (ehem. Mitglied) | 04.12.2006 - 21:26
@vagner,ej welscher bruda,ej woher kennsd du meine bruda,wer bist du uberhaupt,du brauchst doch nisch meine bruda anrufen,...


 
Antwort von GAST | 04.12.2006 - 21:27
@hardy...nope ich wohn am rand von berlin...aber ich geh in lichtenberg zur schule^^


Autor
Beiträge 0
8
Antwort von .Georg. (ehem. Mitglied) | 04.12.2006 - 21:27
elektroshocker,pfeferspray und ganz zufällig kann auch irgendwo ein dicker ast rumliegen ;-)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN: