Problem mit Soundkarte | Forum Informatik
Menu schließen

Problem mit Soundkarte

Frage: Problem mit Soundkarte
(37 Antworten)

 
Hallo Leute ...

Ich habe da ein Problem mit meiner Soundkarte. Mir wurde heute Windows XP neu auf den PC gemacht. Jetzt wollte ich ein Lied abspielen und der zeigt mir an,
dass ich erst noch einen Soundkartentreiber brauche. Okay, das verstehe ich ja noch. Aber leider weiß ich überhaupt nicht, was ich für eine Soundkarte habe. Im Geräte-Manager steht auch nichts richtiges und außerdem müsste die SK doch schon bei der Installation von XP aufgespielt worden sein. Ist sie aber nicht ... Also was soll ich jetzt machen?

Dankeschön schonmal im Voraus.

MFG
Roman
GAST stellte diese Frage am 04.05.2006 - 14:33

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:40
Och Leute...
Ihr wisst doch sicher was. *verzweifel*

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:40
Ist die Soundcard onBoard oder PCI?

Falls onBoard, lege die Hersteller CD des MoBo ein und wähle im Hardware-Manager unter deiner Soundkarte den Punkt "Treiber aktuallisieren.

Falls PCI, lege die Hersteller CD der Soundkarte ein... analog des oberen Abschnittes.

OUT

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:41
Aber das ist ja das Problem... Ich glaube ich habe da gar keine CD zu. :-(

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:42
ja so oder geht das nich mit ner treiersuche auf der windows datenbank?


Autor
Beiträge 1526
2
Antwort von El-Commandante | 04.05.2006 - 14:42
einfach online treiber suchen lassen. also automatisch

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:44
lol - Das habe ich auch schon probiert... Aber der findet nichts ...

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:46
wer redet denn da von treibersuche in der windowsdatenbank?

für was bitte-schön, soll er dann die cd einlegen!? *tzzzz*

@roman
------

wo hast du auf der rückseite deines pcs die jack-anschlüsse für head-set, boxen, etc. --> längs oder quer!?

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:48
roman hat doch gesagt das er die cd nich hat!

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:49
Die sind bei mir waagerecht:

O-----O-----O

So nach dem Muster...

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 14:53
Ich werde mal meinen PC runterfahren, aufschrauben, reinschauen und dann wiederkommen. Ich hoffe, dann weiß ich, welche Soundkarte ich habe. ^^

Bis gleich...

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:01
"sandra" für komplette systemimformationen runterladen, namen der soundkarte nachgucken, treiber runterladen, feddich

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:09
Okay. Ich werde es eben mit "Sandra" versuchen. Bis gleich ^^

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:18
Also Sandra zeigt mir da auch nichts richtiges an. Da steht halt, dass die AudioJacks nicht da sind, sind sie aber. ^^ [Da steht: Audiojack - Kein(e)]

Das ist voll komisch ...

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:21
OK, mach nun folgendes:

START / AUSFÜHREN

in der Eingabeaufforderung gibst du nun "dxdiag" ein und bestätigst mit ENTER.

Im Register <SOUND> solltest du Informationen über deine Soundkarte erhalten.

OUT

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:25
Da steht: "Es wurde keine Soundkarte gefunden. Installieren Sie einen Soundtreiber vom Hardewarehersteller, falls eine Soundkarte angeschlossen ist."

Aber da ist doch eine drinne.

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:26
Versuch mal das Programm EVEREST home edition. Vielleicht findet dieses Programm etwas.

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:28
Und im Gerätemanager hast du so`n gelbes Ausrufezeichen!?

Wie sieht`s dann im BIOS aus, könnte es sein, dass du ausversehen, die Soundkarte deaktiviert hast!?

Ist die Soundkarte neu, oder blos die Installation. Bin drum schon oft mit "neudefekt"-Geräten konfrontiert worden. Konnte eben auch ein Indiz dafür sein, dass Windoof beim Hochfahren nicht mit "Habe neue Hardware gefunden" kommt.

OUT

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:31
Also ich hatte da vorher Windows draufgehabt aber auf einer falschen Partition. Da wurde mir das heute nochmal neu gemacht und seitdem geht das nicht mehr mit der Soundkarte.

Mit EVERSTEN ging das übrigens auch nicht.

Kannste mir vielleich sagen, was ich im BIOS machen muss, damit das wieder läuft?

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:32
Sorry, ich meinte EVEREST.

 
Antwort von GAST | 04.05.2006 - 15:36
Du musst im BIOS nachsehen, ob die Karte ENABLED oder DISABLED ist.

Wueh,... wer hat dir das gemacht! N`Freund oder ein Geschäft? Bring die Sch**sse doch zurück. Vorher gins... nach der Neuinstalltion nicht mehr! ...Soll sich der Typ, der`s Installiert hat, darum kümmern!

Ich betreue auch meine Kunden, und sorry,... ein Gerät, das nicht zu 100% funktioniert, wird nicht ausgeliefert!

Oder wie ist die Situation!? Stehe dir gerne zur Verfügung, nicht jedoch wenn irrgend so`n MEDIA-MARKT-Heini seine Finger im Spiel hatte ;-)... Hoffe, du versteh`st was ich meine. Schliesselich wirst du für diese Dienstleistung bezahlt haben!?

OUT

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Informatik-Experten?

0 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Informatik
BELIEBTE DOWNLOADS: