Menu schließen

rizen

Frage: rizen
(77 Antworten)

 
hey


ähm..ich wollt ma fragen wie ihr dazu steht udn wennihr wollt ob ihr das schonmal selbst gemacht hat oder wen kennt der des schonmal gemacht hat^?

LG Mukelchen
GAST stellte diese Frage am 02.05.2006 - 15:25


Autor
Beiträge 1526
2
Antwort von El-Commandante | 02.05.2006 - 15:26
wenn
ich wüsste was das sein soll...

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:26
ohh ich glaube falsch geschrieben oder mit Ritzen^^
also ne das mitm messer oder sonst was die arme aufschneiden^^


Autor
Beiträge 717
0
Antwort von Yorgi | 02.05.2006 - 15:27
du nimmst dir z.b ne rasierklinge und schneidest dir in den unterarm, auch ritzen genannt

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:27
meinst du in die Arme ritzen?


Autor
Beiträge 1526
2
Antwort von El-Commandante | 02.05.2006 - 15:27
aaaah. mit t macht das ganze auf einmal sinn :P

schwachsinn. selbstverstümmelung

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:28
Lang, lang ist es her...aber ja. Ist nur eine Psychische Schwäche des Menschen, wenn er keinen Ausweg mehr sieht und etwas sich nicht erklären kann, dann versucht er es durch Schmerz zu übertönen oder zu vergessen! Klappt aber erst, wenn man in längsrichtung ritzt!

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:28
hatte eine Perle die das gemacht hat

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:28
lol
ich hab mir mal in der mittelstufe ein quatratisches Stück haut ausm Arm geschnitten und das dann unter mikroskop untersucht...


aba sonst mach ich das nur aus versehen...
Ich ritz mich immer beim Rasiern...aba im Gesicht...

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:29
ritzen tut man sich nicht nur in die arme. kann man auch in bauch, beine etc. meine schwester hat sich geritzt.

www.bloodytears.de heißt ne internetseite zu dem thema. (glaub ich) ist ziemlich intressant

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:31
Also mit absicht mach ich das nur aus wissenschaftlichen gründen...

oder wenn ne narbe net gut verheilt is...da hab ich die manchmal nomal rausgeschnitten und schön verheilen lassen...

aba so um mir schmerzen zuzufügen? ich find das tut eigentlich net so weh...weiß net...


Autor
Beiträge 2270
4
Antwort von heart_shaped_box | 02.05.2006 - 15:32
http://www.e-hausaufgaben.de/support_forum_show.php?id=31801

http://www.e-hausaufgaben.de/support_forum_show.php?id=29755

http://www.e-hausaufgaben.de/support_forum_show.php?id=16895

usw. . usw. . SUFU!

ritzen ist shice. klar.
du wirst 100 pro keinen finden, der das großartig findet.
weder als außenstehender, noch als person die sich selbst die schmerzen zufügt._.

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:32
ich hab des mal versucht..einfach mal so
aba des geht ja wohl voll nich
des tut weh xD naaaaaaaaaaaaaja

ich hab grad keine lust dazu meine meinung zu sagöön

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:32
sowas gibt es? und ich dachte ich wäre verrückt weil ich mir selten in die lippe beiße (so eher kneifen mit den zähnen) weil ich doch so sehr auf schmerzen stehe..

naja nö ich find das schlescht und dagegen sollte man schleunigst hilfe suchen..

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:35
@heart shaped box...

man kann doch nicht immer auf die sufu verweisen...

Zeiten ändern sich!
früher nahm man z.B. Scharf geschliffene Steine zum ritzen dann kam das Messer, dann das Butterfly.. heute schon ein Skalpell und bald benutzt man vielleicht so einen Laser .. xD haha


Autor
Beiträge 2270
4
Antwort von heart_shaped_box | 02.05.2006 - 15:37
hahahaha. . .
du sagst es ylber xD

aber eigentlich sollte man darüber net lachen. .
+ wieder traurig wird +

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:38
Da kommt man nur ziemlich schwer wieder raus, wenn man das wirklich macht, um sich selber zu wieder zu spüren..
Was ich ziemlich hart finde, ist dass es schon schulen gibt wo das in mode ist...Wo die schüler/innen sich jeden morgen stolz ihre neuen muster zeigen, die sie sich irgendwohin geritzt ham...
Das find ich echt hart...
Und es gibt ja nicht nur ritzen an svv...
es gibt ja noch ganz andere arten... Aber die leute die ritzen tragen ihre wunden ewig mit sich mit...

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:38
Na wenn man schon so verzweifelt ist und anfängt sich irgendwo aufzuritzen dann bitte gleich die Halsschlagader!

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:39
jo.. eigentlich nicht ;).. *an_the_green_mile_denk*

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:39
owaja! die leute tun mir ja leid! das tut ja hamma weh! würd ich nie machen.
Das tun ja meistens die menschen, die mit ihren alltäglichen prblemen nicht zu recht kommen und mit der selbstverletzung versuchen ihre probs zu ünterdrücken!Sie nutzen die Selbstverletzung als Ventil für ihr inneres Gefühlschaos. Sie meinen, dass wenn ihr äußerlicher schmerz größer ist, fühlen sie den innerlichen nicht mehr.
Hab mal gelesen, dass ca. 1% der Gesamtbevölkerung, das heißt jeder hunderste Mensch, unter selbstverletzung leidet. Meistens verletzten sich junge Frauen im Alter von 18-28 jahren. Ist echt krass solch eine Krankheit!
wünsch sowas niemanden!
*~tequila~*

 
Antwort von GAST | 02.05.2006 - 15:39
irgendwie dumm, wenn man sich ritzt. is doch panne

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen