Menu schließen

CXXX Shakespear-Gedicht

Frage: CXXX Shakespear-Gedicht
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 1209
0
My mistress` eyes are nothing like the sun;

Coral is far more red than her lip` red:
If snow be white, why then her breasts are dun;
If hairs be wires, black wres grow on her head.
I have seen roses damask`d, red and white,
But not such roses see i in her cheeks;
And in some perfumes is there more delight
Than in the breath that from my mistress reeks.
I love to hear her speak,-yet well i know
That music hath a far more pleasing sound;
I grant I never saw a goddess go,-
My mistress when she walk, treads on the ground;
and yet, by heaven, I think my love as rare
as any ahe belied with false compare.

Wie sieht Shakespears Vorstellung von einer Frau aus?
Wie ist es mit dem Heutigen Ideal zu vergleichen?
auf englisch please
Frage von piepsmausi | am 23.02.2006 - 18:20

 
Antwort von GAST | 23.02.2006 - 18:22
sry
bin zu faul das zu übersetzen und an noch zu interpretieren


Autor
Beiträge 1209
0
Antwort von piepsmausi | 23.02.2006 - 18:24
na es ist ja auf jeden fall ironie die er da anwendet..aber wie bekomm cih raus wie seine Frau aussehen solle? anhand des textes..verstehe ich aber nicht wirklich..

 
Antwort von GAST | 23.02.2006 - 18:34
hmm, es ist wirklich schwer da was `richtiges` herauszulesen! sogar bei deutschen texten ist das ab und zu schon schwer, und das ist ja auch noch englisch!
...


Autor
Beiträge 1209
0
Antwort von piepsmausi | 23.02.2006 - 18:40
lol ja Sachtexte sind echt zum kotzen..nunjaa..hmm..weiß wer was und kann mir helfen? büüüüüddddeeeeee

 
Antwort von GAST | 23.02.2006 - 18:46
das gedicht is an königin elisabeth gewesen die nich hübsch war, er wollte damit ausdrücken das ihre macht und ihre "power" ihn beeindrucken und eine frau nich sehr hübsch sein muss um attraktiv zu wirken. er vergleicht sie mit allen dingen die andere menschen damals toll an frauen fanden und werte sie im grunde ab indem er sgat sie hat das nich -dennoch drückt er damit starke und tiefe zuneigung zu dieser person aus und auch ein wneig liebe.. hatten das grade ;) u hat nix mit ironie zutun


Autor
Beiträge 1209
0
Antwort von piepsmausi | 23.02.2006 - 18:48
hmm..mein englischlehrer meinte es wäre Ironie..und aus dem Text herauslesen wie sie aussehen soll damit sie seinem Ideal entspricht, denn hier sind nur negative Aspekte angesprochen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Einleitungssatz
    Hallo Leute, wollte mal fragen, ob ich einen schönen und guten Einleitungssatz geschrieben habe: "The text "Why teach ..
  • Shakespeare
    Hi, wir schreiben bald, also die kommende Woche, eine Klausur über ein Gedicht von Shakespear (wahrscheinlich eine Scene auf ..
  • Shakespears 91. Sonett erläutern
    Hallo, Ich soll die Gedichtsform Sonett an einem Beispiel von Shakespear erklären aber auf englisch. Some glory in their ..
  • Shakespears 91. Sonett erläutern
    Hallo, Ich soll die Gedichtsform Sonett an einem Beispiel von Shakespear erklären aber auf englisch. Some glory in their ..
  • Zitat von Shakespear
    Hallo ihr lieben, kennt ihr diesen Satz? "Was du nicht hast, dem jagst du ewig nach, vergessend, was du hast." Hat ..
  • Gedicht selber verfassen mit Reim und Gefühl
    Hey! Ich soll ein Gedicht im englisch schreiben und zwa aus den Kategorien!: Jemanden vermissen , Frühlingszeit, Liebe und ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: