Menu schließen

Die Jungfrau Maria...!?!

Frage: Die Jungfrau Maria...!?!
(62 Antworten)

 
Kann irgendjemand vielleicht diese "leicht" dämlich frage beantworten-ich meine ernsthaft?


Wie kann es sein dass die JUNGFRAU maria schwanger wurde?
also wer war es und so?

vielleicht kennt ja jemand die wahre geschicht dazu-das interessiert uns nämlich brennend!
GAST stellte diese Frage am 03.01.2006 - 00:40

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:42
Tja, das ist eine gute Frage.
Ein guter Engel kann`s wohl nicht gewesen sein...
Na ja, ich bin nciht christlich, also interessiert`s mich auch nicht ;).

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:43
unbefleckte befruchtung?!^^

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:45
also wie es gehen soll weiß ich auch nich aba es war der engel gabriel der maria im traum erschienen is oder so...ach keine ahnung xD

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:45
ach du scheiße ! wie dumm.... SORRY !

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:45
man nehme ein/zwei/drei finger mit sperma drauf.... *ggg*

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:46
bestäubung
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:46
wer sagt,dass sie ne jungfrau war?vielleicht bezieht sichs auch nur aufs sternenbild *g*

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:47
ich würd ja eindeutig sagen windbestäubung oda nich?*llööllllzzzzzz*

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:49
Lol, da kam der kleine Schmetterling vorbei oder was? xD

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:49
natürlich windbestäubung xD

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:49
der wind, der wind, dat himmlische kind...

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:50
Zu Ehren der Heiligen und Ungeteilten Dreifaltigkeit, zu Schmuck und Zierde der jungfräulichen Gottesmutter, zur Erhöhung des katholischen Glaubens und zur Mehrung der christlichen Religion, in der Autorität unseres Herrn Jesus Christus, der seligen Apostel Petrus und Paulus und der Unseren erklären, verkünden und definieren Wir: Die Lehre, dass die seligste Jungfrau Maria im ersten Augenblick ihrer Empfängnis durch ein einzigartiges Gnadenprivileg des allmächtigen Gottes, im Hinblick auf die Verdienste Jesu Christi, des Erretters des Menschengeschlechtes, von jedem Schaden der Erbsünde unversehrt bewahrt wurde, ist von Gott geoffenbart und darum von allen Gläubigen fest und beständig zu glauben.
...Papst Pius sprach...

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:51
naja so eigentlich wär ich dafür dass maria gar keine jungfrau mehr war...sie hat joseph betrogen...un da sies mit joseph noch nie gemacht hat hat sie sich ausgedacht dass ihr im traum ein engel erschienen is und bla bla bla

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:52
Unseren/Wir klein geschrieben,

AMEN!

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:53
nee du,Xass,nich inna kirche;)


Autor
Beiträge 1839
0
Antwort von eternityuser | 03.01.2006 - 00:54
"windbestäubung" war gut *gg*

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:55
:O die halten sich also für wat besseres, nur, weil die so kuhles weisses fransenzeugs tragen dürfen?!? wo is die welt nur hin...

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:56
er sprach in namen gottes!


Autor
Beiträge 1839
0
Antwort von eternityuser | 03.01.2006 - 00:56
im namen von WEM ?

 
Antwort von GAST | 03.01.2006 - 00:57
musste nich kennn...löL

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sex / Sexualität-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sex / Sexualität
ÄHNLICHE FRAGEN: