Menu schließen

Arbeit und Leistung beim Stapeln berechnen

Frage: Arbeit und Leistung beim Stapeln berechnen
(keine Antwort)


Autor
Beiträge 4
0
Es sollen 3 Würfel aus Eisen (dichte = 7,87 g/cm3) mit einer Kantenänge von a = 100mm aufeinandergeschichtet werden. - Welche Arbeit ist erforderlich?

- Wie gross ist die Leistung wenn das Stapeln in 5s erfolgen soll?

Hier meine Überlegungen, ist dies korrekt?

Formel der Dichte ist ja: p = m : Volumen.
Volumen des Würfels: V = a3
a = 100mm = 10 cm = 10x10x10 = 1000 cm3
m = p * V
m = 7,87 g/cm3 * 1000 cm3 = 7870 g = 7,870 kg

Gewichtskraft:
F = m * g
F = 7,870 kg * 9,81 m/s2 = 77,21 N

Arbeit:
W = F * h
h = 3 Würfel * 0,1 m = 0,3 m
W = 77,21 N * 0,3 = 23,163 Nm = 23,163 J

Leistung:
P = W : t = 23,163 J : 5s = 4,63 Watt

Stimmt das alles was ich hier aufbaue? .... :-( Danke für einen Tipp ...

DANKE
Frage von PikitaLi-74 | am 09.08.2022 - 09:45





Leider noch keine Antworten vorhanden!



Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: