Menu schließen

Hubwinde: Arbeit berechnen

Frage: Hubwinde: Arbeit berechnen
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Die Hubwinde eines Aufzugs, der mit einem Gesamtgewicht von G = 10 kN belastet ist, wird mit einer konstanten Beschleunigung von a = 2m/s2 betrieben. Berechnen Sie die Arbeit, die während der ersten fünf Sekunden des Hubvorgangs verrichtet wird.

Lösung: 301kJ
Frage von tine41 | am 12.11.2021 - 11:08


Autor
Beiträge 39049
2008
Antwort von matata | 12.11.2021 - 14:12
Hier kann man keine fertigen Lösungen bestellen.
Wie sollen wir dir helfen? Was verstehst du nicht an der Aufgabenstellung? Was muss man dir erklären?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 39049
2008
Antwort von matata | 12.11.2021 - 15:17
Hier hat eine Userin ihre Überlegungen veröffentlicht. Kannst du sie nachvollziehen?

https://e-hausaufgaben.de/Thema-215974-Erhaltungssaetze-der-Mechanik.php ---> das Stichwort Energieerhaltungssatz liefert die Regeln...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Erhaltungssätze der Mechanik
    Die Hubwinde eines Aufzugs, der mit einem Gesamtgewicht von G = 10 kN belastet ist, wird mit einer konstanten Beschleunigung von..
  • Arbeit: Federarbeit - Arbeit berechnen
    Eine lotrecht aufgehängte Schraubenfeder wird durch die Masse 2kg um 0,1m verlängert. Welche Arbeit wird dabei an der Feder ..
  • Arbeit berechnen
    In dieser Aufgabe muss ich die Arbeit ausrechnen, ich weiß aber nicht, wie ich hier vorgehen soll: Ein Wagen mit der Masse 30..
  • Grubenaufzug: Arbeit berechnen
    der förderkorb eines grubenaufzuges(m=4000kg) wird gleichmäßig nach oben beschleungit und erreicht nach 10s v=8m/s welche ..
  • Dehnung: Arbeit berechnen ?
    Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir bei dieser Aufgabe helfen! Ein 20 cm langer ,1 cm dicker zylindrischer Zugstab aus ..
  • Elektrische Arbeit: Erzeugte Energiemenge?
    Ich habe eine Wassermenge von 200ml in ein Alubecher gefüllt, die Ausgangstemperatur war 21 Grad/C, ich hab eine Heizplatte ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: