Menu schließen

fehlende Seite berechnen

Frage: fehlende Seite berechnen
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 13
0
Wie berechne ich die fehlende Seite? Gemessen habe ich ca.7,3cm, aber wie kann ich das ausrechnen? Gibt es eine Formel?
Frage von Chantal1912 | am 16.08.2020 - 09:22


Autor
Beiträge 36839
1771
Antwort von matata | 16.08.2020 - 14:21
Hier findest du eine Rechenmaschine zur Kontrolle


https://rechneronline.de/pi/viereck.php

https://www.arndt-bruenner.de/mathe/geometrie/flaechen1.htm
---> das sind alle Formeln für die Flächenberechnungen
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2719
96
Antwort von v_love | 16.08.2020 - 18:07
Die Formel, die du suchst, heißt Satz des Pythagoras. Finde zunächst heraus, auf welches Dreieck du sie anwenden solltest, dann:
Kathete1²+Kathete2²=Hypotenuse²


Autor
Beiträge 2353
438
Antwort von Ratgeber | 16.08.2020 - 21:03
v_love: ein lobenswerter Vorschlag, es ist allerdings nur eine Kathete berechenbar (rechts: 5 cm - 3 cm = 2 cm); die 2. Kathete (Parallele zu 7 cm) ist nicht, - wie Du wahrscheinlich annimmst - 7 cm, denn unten links ist kein rechter Winken, sondern < 90 °, daher auch ist die 3cm-Seite auch nicht parallel zur Seite mit 5 cm Länge.



Autor
Beiträge 2719
96
Antwort von v_love | 17.08.2020 - 21:36
Ja, ich bin davon ausgegangen, dass die 5cm und die 3cm langen Seiten parallel zueinander sind - und wahrscheinlich wird dem auch so sein, denn eine kleine Abweichung von der Parallelität wäre schlicht Unsinn, wenn es darum geht, die fehlende Seite zu berechnen.

Aber natürlich müsste man das Ausmessen, um Genaueres zu sagen.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: