Menu schließen

Kann mir bitte jemand helfen? Wer frisst wen oder was?

Frage: Kann mir bitte jemand helfen? Wer frisst wen oder was?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 13
0
Hallo,


ich verstehe nicht was diese Aufgabe von mir verlangt oder wie ich anfangen soll.
Könnte mir jemand helfen?
Vielleicht paar tipps oder beispiele wie ich anfangen könnte oder wie ich es ordnen soll?

Danke!

Frage von Vxnilla | am 08.11.2019 - 16:14


Autor
Beiträge 34652
1530
Antwort von matata | 08.11.2019 - 16:53
Deine Aufgabe dreht sich kurz und bündig um die Frage: Wer frisst wen oder was?


http://www.biologie-schule.de/nahrungsnetz.php
---> Was ist ein Nahrungsnetz

https://www.spektrum.de/lexikon/biologie/nahrungskette/45147

http://moodleemb.square7.ch/mediawiki-1.18.6/index.php?title=Der_Wald_-_Michelle
---> siehe Nahrungskette und Interpretation

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/biologie-abitur/artikel/nahrungsbeziehungen

https://www.gutefrage.net/frage/nahrungskette-bilden-mit-buntspecht-fichte ---> Lösung der Aufgabe b)

https://www.wald.de/vom-fressen-und-gefressen-werden-die-nahrungskette-im-wald/

https://hypersoil.uni-muenster.de/0/05/14.htm
---> siehe Produzenten/Konsumenten / Destruenten ⇒ Nahrungstufen

https://www.planet-schule.de/sf/multimedia-interaktive-animationen-detail.php?projekt=meer_nahrungskreislauf
---> Videofilm über Nahrungsstufen

https://www.spektrum.de/lexikon/biologie-kompakt/nahrungsnetz/7998
---> Nahrungsnetze sind komplex und unübersichtlich in ihrer Darstellung, denn ....
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 278
57
Antwort von Rikko | 08.11.2019 - 21:45
Hallo, du solltest Nahrungsstufe und autotroph googlen, müsste ich auch. Aus der Tabelle geht ja hervor, wer was frisst. Du fängst mit dem kleinsten an, da musst du eben schauen, könnte die Baumrinde sein...und gehst immer eine Stufe weiter.
(1) Der Nachteil einer grafischen Darstellung könnte sein, dass auch Zwischenstufen möglich wären, wenn der Habicht mal Regenwürmer frisst... Eine Grafik wäre also sehr statisch, weil sie keine Ausnahmen zulässt, eine Art Vorschrift an die Tiere, was sie fressen müssen.
(2) Außerdem gibt es Verflechtungen und dann kann eine Grafik sehr unübersichtlich werden.
(3) Nahrungskonkurrenten müssen mitberücksichtigt werden!
(4) Es gibt auch Allesfresser, wie der Mensch.

Ein Witz am Rande: "In der Not frisst der Teufel Fliegen".
Das heißt, bei Nahrungsknappheit wird das gefressen, was da ist.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Stoffkreislauf in bezug auf den Regenwurm
    heyho^^ wisst ihr wie der Stoffkreislauf bei Regenwürmern ist? Ich hab hier ein Bild, aber das kann ich nicht genau Erklären. ..
  • Hilfe bei Kreuzworträtsel
    Hallo kann mir bitte jemand bei doese folgende Fragen helfen ich habe dazu keine Antwort auch nicht im Internet . 1. sehr ..
  • Verhaltensbiologie
    hallo ich hab das thema jetzt seit freitag in bio ich hab ein zettel bekommen mit dem ablauf einer instinkthandlung am bsp. des ..
  • Immunsystem Referat
    Ich halte in Bio ein Referat über Autoimmunkrankheiten. Da bei solchen Krankheiten das Immunsystem nicht richtig funktioniert, ..
  • Energie drink
    ich hätte mal eine Frage ich wollte fragen ob energy Drink oder Power up üngesund ist oder so also so für 15 bis 17 jährige oder..
  • Benennung von Isomeren
    Gib es dabei irgendwelche Regeln oder Tipps wie man die Strukturformel schneller, besser oder/und leichter rausbekommt?
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: