Menu schließen

Effektivverzinsung:Disagio berechnen über Auszahlungsbetrag?

Frage: Effektivverzinsung:Disagio berechnen über Auszahlungsbetrag?
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Hallo, In meiner Hausaufgabe muss ich den Disagio in % berechnen. Wie mache ich das?


Gegeben sind:
Auszahlungsbetrag: 50.000€
Laufzeit: 292 Tage
Zinssatz: 5,25% p.a.
Effektiver Zinssatz: 7,75%

Danke für eure Hilfe.
Frage von Max102 | am 07.11.2019 - 16:47


Autor
Beiträge 34655
1530
Antwort von matata | 07.11.2019 - 19:25
Was ist Disagio?


https://www.rechnungswesen-verstehen.de/lexikon/disagio.php
---> eigentlich ist das Disagio eine Vorauszahlung des Zinses für einen Kredit.

https://www.rechnungswesen-verstehen.de/lexikon/disagio.php ---> siehe Beispielrechnungen
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 283
57
Antwort von Rikko | 07.11.2019 - 21:31
@matata, damit kann weder der User noch ich etwas anfangen! Er wird damit die Aufgabe nie lösen können! Man muss ja sozusagen rückwärts rechnen und auch die Anzahl der Tage beachten!
Man muss also erst mal den Kreditbetrag berechnen! Ich nenne ihn K.
Davon geht ein Disagio ab, das ich D nenne. Der Auszahlungsbetrag beträgt dann K - D = 50000. Die 50000 werden 292 Tage verzinst. 365 Tage/292 Tage =1,25!

Ein effektiver Zinssatz wird sicher für 1 Jahr berechnet, also 7,75/1,25 wegen der 292 Tage, ergibt dann 6,2 %.
Also müsste der Disagio 6,2% - 5,25% betragen, also 0,95%.
Demnach wäre die Kredithöhe 50475. Das Disagio würde 475 betragen.
Sicher bin ich mir aber nicht...


Autor
Beiträge 34655
1530
Antwort von matata | 08.11.2019 - 01:16


Autor
Beiträge 283
57
Antwort von Rikko | 08.11.2019 - 14:27
@matata, ooh, eine Putzfrau brauche ich tatsächlich und heute ist ja der 8. November, Capuccino ist mir zu süß, dann lieber einen Espresso mit Sahne. Am 11.11 beginnt hier der Karneval!
Die Aufgabenstellung ist sehr kompliziert und kaum mit dem Internet zu lösen!
Ob meine Lösung richtig ist, wird sich erst bei der Hausaufgabenüberprüfung zeigen, aber mindestens ist ein Lösungsansatz drin. Somit hat sich der Schüler bemüht...

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Wirtschaft & Recht-Experten?

1515 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Wirtschaft & Recht
ÄHNLICHE FRAGEN: