Menu schließen

Berechnen von Mischungstemperatur

Frage: Berechnen von Mischungstemperatur
(keine Antwort)


Autor
Beiträge 2
0
Ich habe Aufgabe und leider weiß ich nicht mehr wie ich die lösen kann: Berechne die Mischungstemperatur Theta M von:

A) m1=300g Wasser der Temperatur Theta1=12 °C und m2=400g Wasser der Temperatur Theta2=45 °C B) mW=300g Wasser Mitternacht Temperatur ThetaW=12 °C und einem Aluminiumklotz mit der Masse mA=150g und der Temperatur ThetaA=180 °C C) mW=320g Wasser der Temperatur ThetaW=35 °C und mE=60g Eis der Temperatur ThetaE=0 °C. Leite die benötige Formel aus dem Grundsatz her. Danke:)
Frage von Gabi124 | am 16.06.2019 - 16:13





Leider noch keine Antworten vorhanden!


Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

348 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Mischungstemperatur ausrechnen!
    Hallo. Ich muss folgende Sachaufgabe lösen und bräuchte dabei ein bisschen Hilfe! Welche Mischungstemperatur ergibt sich, ..
  • Wärmelehre
    Es wurde eine heiße und kalte Flüssigkeit gemischt. Die Die Mischungstemperatur habe ich. Frage: Berechne aus der abgegebenen ..
  • Kugel: Volumen berechnen ---> Fehlerrechnung
    Ich soll die mitsamt der Fehler vom Kugelvolumen mit Durchmesser D = 90 plus minus 5 cm berechnen. Wie berechne ich es genau..
  • Optik: Wellenlänge berechnen !
    Berechnen sie die Wellenläinge(in nm) von Licht mit der Frequenz von 4,2* l0 hoch 14 Hz? Bitte um Hilfe ich hab gar keine ..
  • Beschleunigung: Zeit berechnen ?
    ein Personenzug wir aus dem stillstand mit 0,12 m . s-² gleichmäßig beschleunigt. berechnen sie die zeit. in der der zug eine ..
  • Wärmeenergie mit V,N,T,P berechnen
    Hallo gegeben ist ein Raum mit einem Volumen, eine Temperatur die nicht standardbedingungen erfüllt, ein Druck und die anzahl ..
  • mehr ...