Menu schließen

Optik: Wellenlänge berechnen !

Frage: Optik: Wellenlänge berechnen !
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
Berechnen sie die Wellenläinge(in nm) von Licht mit der Frequenz von 4,2* l0 hoch 14 Hz?

Bitte um Hilfe ich hab gar keine Ahnung wie ich ansetzten soll. :(
Frage von perle22 | am 05.12.2012 - 19:13


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von bungabunga (ehem. Mitglied) | 05.12.2012 - 19:37
Du
must nur 300000000 durxch 4,2x10hoch14 teilen also Lochtgeschwindigeit durch Freguenz und auf dei Eihneiten achten.


Autor
Beiträge 1548
95
Antwort von LsD | 05.12.2012 - 19:38
λ = c / f

c=Lichtgeschwindigkeit=300.000 Kilometer pro Sekunde


Wellenlänge = 300000000/(4,2*10^14) = 7,14285714 × 10^-7m = 714 Nanometer
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Optik
    Hi! wie kann man in Physik in Optik die Bildweite und Bildgröße berechnen ohne Zeichnung zu machen (Sammellinse) also wenn man ..
  • Physik-Optik-Mikroskop
    Hey Leute, warum kann man mit dem Mikroskop nur Strukturen in der Größenordnung der Wellenlänge des Lichtes auflösen? Das ..
  • Zusammenhang zwischen Wellenlänge und Energie
    Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meiner Hausaufgabe in Physik & wollte euch gern um Hilfe bitten. Hier die Aufgabe, bitte ..
  • Doppelspalt-Übungsaufgaben
    Hallo, Ich würde gerne fragen ob mir jemand diese Aufgabe erklären kann? Der Doppelspalt wird nun zusätzlich zum Licht der ..
  • Berechnung von Wellenlänge und Geschwindigkeit
    Wie groß ist die Wellenlänge, die man benötigt um den Photo-Effekt beim Zn( Ea= 4,34 eV) hervorzurufen? eV= hf-Ea=0 Ea= hc..
  • interferenz am gitter...
    ich muss folgende aufgabe lösen: bei der versuchsdurchführung beobachtet man, dass maxima des gelben lichtes nährungsweise ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: