Menu schließen

Ferdinand von Schirach - Terror: Szenenanalyse

Frage: Ferdinand von Schirach - Terror: Szenenanalyse
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Hallo, und zwar schreibe ich nächste Woche eine Klausur und habe jetzt als Hausaufgabe eine Szenenanalyse aufbekommen. Die hab ich jetzt bearbeitet und wollte fragen ob die mir jemand korrigieren kann? Wäre super

Also:
In dem Drama ,,Terror‘‘ von Ferdinand von Schirach aus dem Jahre 2015, geht es um die moralische Frage, ob man wenige Menschenleben opfern darf, um mehrere zu retten.

Im vorliegenden Textauszug berichtet Frau Meiser, was an dem Tag des Vorfalles aus ihrer Sicht passiert ist. Sie berichtet, dass sie an dem Tag freigenommen hat, um ihren Ehemann vom Flughafen abzuholen. Sie hat an der der Anzeigetafel gesehen, dass das Flugzeug in dem ihr Mann sich befindet verspätet.
Daraufhin hat Sie eine Nachricht bekommen, in dem ihr Mann geschrieben hat, das Terroristen das Flugzeug entführt haben und sie nun versuchen ins Cockpit zu kommen. Zunächst hat Frau Meiser das Handy einem Polizisten gezeigt. Anschließend wurde Sie in ein Zimmer gebracht. Dort wurde ihr Hilfe angeboten jedoch hat Frau leiser diese Hilfe nicht für nötig gehalten. Danach wurde sie zurück zur Halle gebracht, dort hat sie sich auf eine Bank gesetzt und darauf gehofft das ihr Ehemann kommt. Dann hat der Vorsitzende der Frau Meiser eine Pause angeboten. Sie lehnt es ab und fragt stattdessen ob die Passagiere ins Cockpit gekommen sind. Der Vorsitzende verneint die Frage und nennt als Argument, dass die Maschine in dem Moment abgeschossen worden ist. Daraufhin berichtet Fr Meiser, warum sie am 4. September nochmal zu Polizei gegangen ist. Sie hat ein Schreiben von der Polizei bekommen. Sie ist in eine Halle gewesen. Dort sind die ganzen Sachen aus den Trümmern gewesen. Dort hat Frau Meiser von ihrem Mann nur seinen linken Schuh wiederbekommen und diesen im Wald vergraben. Zum Schluss möchte Frau Meiser ihr Handy zurück, jedoch kriegt sie es erst zurück wenn das Verfahren abgeschlossen ist.
Bei diesem Gespräch handelt es sich um eine Zeugenvernehmung. Am Gespräch beteiligt ist der Vorsitzende und die Frau Meiser. Geführt wird das Gespräch im Gerichtssaal. Dominiert wird das Gespräch von dem Vorsitzenden, da er die Fragen stellt. Die Frau Meiser hat den höchsten Redeanteil, weil sie den Tag wiedergeben muss. Die beiden Protagonisten haben ein komplementäres Beziehungsverhältnis, da der Vorsitzende der Zeugin gegenüber steht und er gemäß die Abläufe eines Gerichtsverfahrens das Gespräch leitet. Es besteht eine teilweise emotionale Beziehung zwischen den Dialogpartnern, da Fr. Leider traurig über die Umstände ist und es dem Vorsitzenden leid tut. Sie reden miteinander und der Vorsitzende hat einen höheren Rang als Frau Meiser.
Die beiden Gesprächspartner verfolgen unterschiedliche Ziele, während der Vorsitzende sich darum bemüht, Sachverhalte und Funktionsweisen zu verstehen, will die Frau Meiser den Vorsitzenden darüber informieren, was an dem Tag passiert ist. Ihr Gesprächsverhalten ist durch die Absicht bestimmt, nochmals vorzulegen, dass die Passagiere nicht getötet werden mussten, wenn sie den Terroristen aufhalten hätten.
Der Verlauf des Gesprächs lässt sich in verschiedene Sinnesabschnitte untergliedern....
Und aber hier wusste ich nicht wie ich weiter machen soll🙄
Frage von Bugi6 | am 23.05.2019 - 21:09


Autor
Beiträge 34059
1459
Antwort von matata | 23.05.2019 - 21:43
Geht es um den Film oder um das Buch? Wo kann man die Szene nachlesen,
die du analysieren sollst? Hast du einen Link dazu?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von Bugi6 | 23.05.2019 - 22:58
@matata Ob Film oder Buch, ist recht egal, alles ist recht identisch. Eine Quelle zum Textauszug hab ich leider nicht, ich denke mal man benötigt das Buch.
Oder man kann halt auch den Film schauen.
Das wäre dann auf YouTube ,Terror Ferdinand von Schirach ganzer Film’ von Minute 59:30 (,,Frau Meiser, Ihr Ehemann...) - 1:08;00.
Vielen Dank im Voraus!

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: