Menu schließen

Haskell

Frage: Haskell
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Definieren Sie in Haskell unter Benutzung von map und filter eine Funktion, die einen String erwartet und einen neuen String wie folgt erzeugt:

 Zuerst werden alle Zeichen, die weder Ziffern, Buchstaben noch Leerzeichen sind, entfernt.
 Dann werden alle Leerzeichen durch Unterstriche `_` ersetzt.
 Danach werden alle Ziffern durch Leerzeichen ersetzt (diese Leerzeichen werden nicht durch Unterstriche ersetzt!).
 Dann werden alle Kleinbuchstaben durch Grossbuchstaben ersetzt.
 Zuletzt werden alle Buchstaben `y` bzw. `Y` durch `z` bzw. `Z` ersetzt und umgekehrt (alle `z` bzw. `Z` werden durch `y` bzw. `Y` ersetzt).
Zum Beispiel soll "A_HASKELL YZZY_Y" fur "a? haskell1337zYyZ% !z" berechnet werden.
Frage von Bennyy | am 05.05.2019 - 21:00


Autor
Beiträge 33920
1440
Antwort von matata | 05.05.2019 - 21:08
Wie lautet deine konkrete Frage?

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Computer & Technik-Experten?

4 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Computer & Technik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Haskell
    Eine Zahl soll in einen Buchstaben geändert werden. z.B. toChar 10 --> `K` (Quelle: http://www.pns-berlin.de/skripte.html) ..
  • Haskell
    Vollkommene Zahlen (a) Schreiben Sie eine Funktion teiler, die die Liste der positiven Teiler einer Zahl in irgendeiner ..
  • Algebraische Datentypen : Mengen
    (Haskell) Implementieren Sie die Funktion vonListe :: Eq a => -> Menge a die aus einer Liste vom Typ a eine Menge ..
  • Haskell uhrzeit
    Wir führen den Datentypen type Zeit = (Int,Int) ein, der eine Uhrzeit als Paar (h,m) von Stunden- und Minutenwert darstellt (h..
  • mehr ...