Menu schließen

Volumenberechnungen: zusammengesetzte Körper

Frage: Volumenberechnungen: zusammengesetzte Körper
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Kann mir jemand helfen?
Frage von Stella613 | am 02.05.2019 - 17:43


Autor
Beiträge 33920
1440
Antwort von matata | 02.05.2019 - 18:11
Wie stellst du dir diese Hilfe vor? Was kannst du nicht? Was macht Schwierigkeiten? Fertige Lösungen gibt es auf jeden Fall nicht...

Wie lautet die Formel für das Volumen eines Würfels?

1)Denn die äusseren Kanten der Figur sind eigentlich ein grosser Würfel.
2) Innen ist ein kleiner Würfel ausgeschnitten
3) Also grosser Würfel minus kleiner Würfel...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 33920
1440
Antwort von matata | 02.05.2019 - 18:27
Aufgabe 10) 1)Stelle fest, aus wie vielen Teilen der Körper zusammengesetzt ist
2) Wie heissen diese Körper?
3) Oder kann man die Seitenwände noch irgendwie einteilen? Siehst du da eine Möglichkeit? Zeichne die Teilungslinien ein. Dann kannst du die Masse ablesen.
4) Dann erstellt du eine Liste mit allen Teilen und hältst die Masse fest.

-Beispiel
Boden | Quader | Länge | Breite | Höhe

Seite 1| Quader |

usw.

Gründliche Vorarbeit ist wichtig, sonst stimmen die Zahlen nie!

Die Masse sind in mm angegeben auf dem Plan, die Dichte des Metalls aber für 1 cm3, und das Resultat wird in kg verlangt. Also richtig umrechnen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: