Menu schließen

Facharbeit : Energie und Umwelt: Inhaltsverzeichnis

Frage: Facharbeit : Energie und Umwelt: Inhaltsverzeichnis
(12 Antworten)


Autor
Beiträge 7
0
Hallo,
Ich schreibe eine Facharbeit, welche ca 7 Seiten reiner Text enthalten muss.
Als Thema habe ich Umwelt und Energie bekommen. Dabei soll ich mich besonders auf fossile Brennstoffe, Erdöl, also Aufbereitung, etc. beziehen. Dabei soll ich auch auf Paraffin Kerosin Petroleum beziehen. Und am ende noch alternative Energieträger. Ich hab schon grob ein Inhaltsverzeichnis, jedoch häztte ich gerne noch ein "Musterinhaltsverzeichnis", sodass ich noch bestimmte Punkte ergänzen und verbessern kann.
Frage von Batu_2121 | am 21.04.2017 - 14:59


Autor
Beiträge 34504
1505
Antwort von matata | 21.04.2017 - 15:22
Das gibt es nicht, denn jedes Inhaltsverzeichnis basiert doch auf dem Inhalt der Facharbeit. Nach den Regeln müssen Facharbeiten selbständig und auf Grund eigener Recherchen angefertigt werden. Also müssen Facharbeiten zu diesem Thema zwangsläufig individuell ausfallen...Was du suchst, ist eine eierlegende Wollmilchsau.

Du kannst zwar auf Lexikonseiten nachschauen, was man alles zu diesem Thema in eine Arbeit packen könnte.

Zum Beispiel hier

https://www.energiehoch3.de/anbieter/energie/lexikon/fossile-brennstoffe.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Fossile_Energie

http://fossilebrennstoffe.org/
---> siehe Unterlinks an der rechten Seite


http://www.webring.org/l/rd?ring=br95;id=60;url=http%3A%2F%2Fwww%2Echemikalienlexikon%2Ede%2Fcheminfo%2Fcheindex%2Ehtm
---> siehe Chemielexikon


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11108
695
Antwort von cleosulz | 21.04.2017 - 15:25
Hallo Batu_2121,
du bist neu hier? Dann erst einmal herzlich willkommen.
"Musterinhaltsverzeichnisse" führen wir leider nicht im Programm.
Überhaupt sind wir ein "Hilfe"-Forum, das hauptsächlich Hilfe zur Selbsthilfe anbietet, bei der Recherche hilft, korrigiert oder Denkanstöße gibt.

Ein Inhaltsverzeichnis kann man anfertigen, wenn man genügend Material hat und eine grobe Gliederung des Themas vorgenommen hat.
Da wir deine Facharbeit und deinen bisherigen Text nicht kennen, können wir dir nicht wirklich helfen.
Was du aber tun kannst, ist dein "grobes Inhaltsverzeichnis" hier im Antwortfeld einzustellen.
Vielleicht fällt dem einen oder anderen User hier noch ein, welcher Punkt fehlt/ergänzt werden sollte usw.

Damit helfen wir dir gerne.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Batu_2121 | 21.04.2017 - 19:53
Ja bin neu hier:)
Also mein Inhaltsverzeichnis sieht so aus:

1. Fossile Brennstoffe
1.1 Entstehung von Kohle, Erdöl und Erdgas
1.2 Erdölförderung
2. Erdölaufbereitung
2.1 Erdölraffinerie
2.1.1 Fraktionelle Destillation
2.1.2 Vakuumdestillation
2.2 Cracken
2.2.1 Thermisches Cracken
2.2.2 Katalytisches Cracken
3. Alternative Energieträger
3.1 Vor und Nachteile

Bei 3. werde ich auf die Solarzelle und auf die Brennstoffzelle eingehen.
Zusätzlich werde ich mich noch auf Elektroautos beziehen, also woher kommt der Strom, ist das nachhaltig, umweltfreundlich, etc.


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Batu_2121 | 21.04.2017 - 20:22
Bei 1. werde ich nicht nur auf die Entstehung, sodern auch auf die Gewinnung und Nutzung eingehen


Autor
Beiträge 34504
1505
Antwort von matata | 22.04.2017 - 03:35
Die Gliederung deiner Arbeit sieht vernünftig aus. Du gehst auf die fossilen Energieträger sehr ausführlich ein. Dafür fehlen mir aber bei den alternativen Energieträgern Hinweise darauf schon im Inhaltsverzeichnis. Du hast in einem Nachtrag Einzelheiten ausgeführt, die sicher in die Facharbeit eingefügt werden müssen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
60
Antwort von Aladin7 (ehem. Mitglied) | 22.04.2017 - 11:47
Hallo, wo bleibt den bei 3. das Thema Windernergie, Windparks, auch auf der See? Und unter 1. schreibst Du nichts über Kohleabbau (wenigstens 2 Sätze), Tagebau, Steinkohleabbau untertage, Zechen. Und auch zu 3. könnte etwas mit ein paar Worten zu Atomenergie, Kernkraftwerke gesagt werden, auch wenn sie in Deutschlanf auf dem Rückzug ist. Weltweit hat sie immer noch Bedeutung, sogar in Japan!
Vor allem für Länder ohne grossartige Energiequellen ist sie von Bedeutung und auch Deutschland profitiert jetzt noch von der Atomenergie.


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Batu_2121 | 22.04.2017 - 12:53
Bei 3. kann ich diese noch ergänzen, danke:)
Bei 1. habe ich kurz die fossilen Brennstoffe erklärt, anschließend werde ich bei den 4 fossilen Brennstoffen Erdöl, Erdgas, Kohle(stein und Brainkohle), Torf auf 4 Fragen eingehen: Was ist das, Wie ist das entstanden, wie gewinnt man diese und wofür werden sie genutzt
Hoffentlich reicht das und vielen Dank für diese Antworten:)


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Batu_2121 | 23.04.2017 - 02:05
Noch eine wichtige Frage!
Ich habe keine Ahnung, wie die Überschrift heißen soll.... kann mir da jemand paar Vorschläge geben?


Autor
Beiträge 0
60
Antwort von Aladin7 (ehem. Mitglied) | 23.04.2017 - 17:35
Nutzung fossiler Brennstoffe und alternativer Energiequellen unter Umweltaspekten
Dann musst Du aber auch was über Umweltschutz und -risiken/-gefährdung schreiben.


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Batu_2121 | 23.04.2017 - 19:49
Und wenn ich ,,unter Umweltaspekten" weglasse?
Oder einfach nur Fossile Brennstoffe?
Aber ich geh ja auch auf die Erdölraffinerie ein, also Hauptthema ist ja Erdöl...


Autor
Beiträge 0
60
Antwort von Aladin7 (ehem. Mitglied) | 23.04.2017 - 19:59
Also das Thema der Facharbeit heisst doch Energie und Umwelt. Unter 3.1 schreibst Du doch sicher auch was über Nachteile für die Umwelt, oder? Wenn nicht, dann lass es weg. Aber nur fossile Brennstoffe geht irgendwie nicht, weil es zu wenig ist. Und ausserdem schreibst Du ja jede Menge über alternative Energien, wie Atomkraft, Windkraft und Strom für z.B. Elektroautos.


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Batu_2121 | 24.04.2017 - 03:29
Das Hauptthema ist aber eher die Erdölraffinerie

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: