Menu schließen

Borchert - Das Brot

Frage: Borchert - Das Brot
(9 Antworten)


Autor
Beiträge 28
0
1)Diskutieren Sie den Title.

2)Am Ende der kurzgeschichte Brot geht die Frau weg von dem Licht,warum?
Frage von Sumit | am 29.03.2017 - 22:22


Autor
Beiträge 34467
1503
Antwort von matata | 29.03.2017 - 22:33
Die Geschichte ist unter Nr. 6 zu finden

http://mondamo.de/alt/borchert.htm#06

Meinst du diesen Satz

Zitat:
Sie hob die Hand zum Lichtschalter. Ich muss das Licht jetzt ausmachen,
sonst muss ich nach dem Teller sehen, dachte sie. Ich darf doch nicht nach dem Teller sehen.

Sie will gar nicht sehen, dass er vom Brot gegessen hat, das am nächsten Tag noch für sie beide reichen sollte.

Diese Geschichte spielt in der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg. In Deutschland gab es damals zu wenig zu essen, und die Menschen mussten hungern. Es gab für alle nur ganz kleine Mengen zu essen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 28
0
Antwort von Sumit | 31.03.2017 - 11:05
ich bin nicht einverstanden mit ihre Antwortung


Autor
Beiträge 11106
695
Antwort von cleosulz | 31.03.2017 - 13:37
Warum bist du nicht einverstanden?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2222
410
Antwort von Ratgeber | 31.03.2017 - 13:55
Sumit, was meinst Du denn, warum die Frau nicht im Licht stehen oder den Teller bei Licht sehen will. Wenn Du mit der Erläuterung von matata nicht einverstanden bist, solltest Du ihr erklären, wo sie falsch liegt...


Autor
Beiträge 28
0
Antwort von Sumit | 31.03.2017 - 14:07
1)Diskutieren Sie den Title.

2)Am Ende der kurzgeschichte Brot geht die Frau weg von dem Licht,warum?


Autor
Beiträge 21
5
Antwort von R.k. | 31.03.2017 - 14:11
Es gibt nur wenig Brot. Die Frau selbst hat Hunger. Sie stellt den Teller weg, um das Brot nicht zu sehen, das sie gerne essen möchte. Sie geht ins Bett und hört, dass ihr Mann das Brot isst. Sie gibt vor, abends nicht mehr als zwei Scheiben Brot zu vertragen, damit er sich nicht schuldig fühlen muss, mehr als seine Portion gegessen zu haben. Als das Brot von ihm gegessen ist, setzt sie sich wieder an den Tisch.


Autor
Beiträge 11106
695
Antwort von cleosulz | 31.03.2017 - 15:10
Es ist schon langer her, das ich die Geschichte gelesen habe:

Aus meiner Erinnerung:

Es geht um zwei Menschen, von denen einer Verzicht zum Vorteil des anderen übt.

Brot = Essen ist (über-) lebenswichtig.

Aber genau so lebenswichtig ist Liebe und Zuneigung.
Man weiß nicht, ist das ein Ehepaar oder Geschwister.
Sie denkt sich ihren Teil über ihn, er genauso, als sie sich nachts in der Küche begegnen.

Die beiden Menschen sprechen den Mangel nicht an.
Die Frau verzichtet still auf ihren Brotanteil.
Er sagt aber auch nicht laut, dass er mehr will. Er hat aber nachts heimlich brot geholt/ gegessen.
Sie spricht ihn darauf nicht an.
Eine Kommunikation findet in bezug auf den Brotverzehr nicht statt. Sie versuchen beide eine Ausrede dafür zu finden, warum sie aufgestanden sind.

Unausgesprochen ist die Beziehung.
Teil dieser Stille ist das Brot.
Als sie ihm ihre Abendration für den nächsten Abend in Aussicht stellt, weiss er nicht genau was er tun soll. Er meint, dass sie doch nicht nur von einer kleinen Portion leben könne (2 Scheiben).
Sie widerspricht und lügt.
Sie behauptet, abends vertrage sie kein Brot.

Für ihren Verzicht zu seinen Gunsten schwindelt sie.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11106
695
Antwort von cleosulz | 31.03.2017 - 15:15
Die Frau will das Brot nicht sehen, weil sie vielleicht auch Hunger hat.
==>
Was ich nicht sehe, belastet mich nicht.
Es ist leichter auf etwas zu verzichten, das man nicht sieht.

Aber Brot ist rar = Mangelware
Es gibt nur eine kleine Menge für jede Person.
Die Geschichte spielt zu einer Zeit, als Lebensmittel rationiert waren.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11106
695
Antwort von cleosulz | 31.03.2017 - 15:16
Ich diskutiere gerne mit dir.
Aber zur Diskussion gehört ein Beitrag von dir und nicht nur eine Fragestellung.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: