Menu schließen

Habe zurzeit Probleme mit der Schule..

Frage: Habe zurzeit Probleme mit der Schule..
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit Leuten an meiner Schule eine Art "Mobbing" & so gesagt ist auch die Schule mein Problem..
Und zwar ist das so das ich mich dort nicht wohl fühle & die Leute an der Schule sind nicht so wirklich nett, sie täuschen den Lehren etwas vor von wegen alles ist gut & ja, hatte auch schon 1 bis 2 Gespräche mit ihnen, habe auch eine Hilfe die mir helfen soll aber irgendwie hilft sie nicht wirklich sondern trifft eher die Entscheidung & zwingt mich dazu etwas zu machen was mir nicht so gut tut & ich weiß echt nicht was ich machen soll, naja ich würde ein Schulwechsel vorziehen aber man sagte, dass ich solange auf diese Schule gehen soll & ich weiß wirklich nicht weiter, ich bitte um Ratschläge :c
Frage von mrs.einhornfee | am 27.01.2017 - 05:39


Autor
Beiträge 10996
679
Antwort von cleosulz | 27.01.2017 - 08:42
Ich fasse mal kurz zusammen (ob ich dich richtig verstanden habe):

  • Du, 16, weiblich, bist auf einer Schule (? Berufschule, allgemeinbildende Schule?)
  • Dort wirst du von Mitschülern gemobbt (oder so ...?) Was muss ich mir darunter vorstellen?
  • Dort wirst du von den Lehrern auch nicht richtig angenommen (? auch die Schule ist mein Problem?) ...
    oder hast du auch "schulische Probleme" = Noten/Unterricht
  • Mit wem hattest du Gespräche? - Mit den Lehrern oder den Leuten, die dich mobben?
  • Wer ist die Hilfsperson Vertrauenslehrer? Berater/Betreuer vom Jugendamt?
  • Warum hilft die Person dir nicht sondern bevormundet dich?
  • Du bist 16 Jahre alt. => Da ist mancher Rat ja auch angesagt und nicht alle Entscheidungen kann man dich alleine machen lassen, weil vielleicht gibt es durch einen Schulwechsel größere Probleme, die du noch nicht erfassen kannst?

Du willst die Schule wechseln. Warum?

Ich vermute, weil du dich an der Schule und vor allem in der Klasse nicht wohl fühlst.
Was ist aber genau der Grund?
Die Mitschüler (die ganze Klasse oder einzelne Schüler an der Schule, die nicht in der Klasse sind) oder die Lehrer oder das "Feeling an der Schule" allgemein?

Ist ein Schulwechsel zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt sinnvoll?

Da gilt es manches zu berücksichtigen: ==> Was ist das für eine Schule, welche Klasse bist du, stehen Prüfungen an, Erreichbarkeit Wohnort - Schule, manchmal geht es auch um die Finanzierbarkeit des Schulwechsels (höhere Kosten, = z. B. Beförderungskosten die vielleicht nicht von der Kommune als Schülerbeförderung übernommen werden).

Wie stehen deine Eltern/deine Familie zu deinen Problemen?

Hast du mit ihnen schon gesprochen? Hast du eine Freundin / Freunde, mit denen du dich austauschen kannst. Vor allem auch über dein Problem mit der Schule?
Wie sehen die deine Probleme?

Ich empfehle gerne diese Seite: mobbing-schluss-damit.de
oder das Kinder- und Jugendtelefon der www.nummergegenkummer.de
Da kannst du dich mit Menschen am Telefon und per Mail austauschen. Das ist anonym.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Schulprobleme & -Organisation-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Schulprobleme & -Organisation
ÄHNLICHE FRAGEN: